Der TV-Anteil wird immer kleiner

ProSiebenSat.1 legt erneut Umsatz-Rekordzahlen vor

© ProSiebenSat.1
Im Geschäftsjahr 2016 hat ProSiebenSat.1 47 Prozent seines Umsatzes außerhalb des TV-Geschäfts erwirtschaftet. Dank des starken Wachstums im Digital-Bereich konnte der Konzern somit erneut Rekordzahlen vorlegen - und das soll auch so weitergehen. » Mehr zum Thema
Katharina Luther © MDR/EIKON Süd/Junghans
Über sieben Millionen Zuschauer

"Katharina Luther" lässt die Champions alt aussehen

Mit mehr als sieben Millionen Zuschauern erwies sich das ARD-Drama über Katharina Luther am Mittwochabend als voller Erfolg. Hilfreich war wohl auch die Champions League, die ohne deutsche Beteiligung nur wenige Fans verzeichnete. » Mehr zum Thema
© RTL / Gordon Mühle
Semir Gerkhan kehrt zurück

"Cobra 11" beerbt den "Lehrer" am Donnerstag

Wenn Ende März "Der Lehrer" und "Nicht tot zu kriegen" bei RTL auslaufen, setzen die Kölner nicht mehr auf Comedy-Serien am Donnerstag, sondern auf viel Action. Anfang April kehren die Autobahnpolizisten der "Cobra 11" zurück. » Mehr zum Thema
Grill den Henssler © Vox/Frank W. Hempel
Neue Staffel ab April

"Grill den Henssler": Vox schraubt an der Jury

Ab Anfang April zeigt Vox die neue Staffel von "Grill den Henssler", insgesamt acht frische Folgen zeigt der Sender dann immer sonntags zur besten Sendezeit. Während sich am Konzept nichts ändert, gibt es Veränderungen in der Jury. » Mehr zum Thema

UK-Update vom 22. Februar

BBC setzt "Blue Planet" fort, Cumberbatch dreht Film

David Attenborough fängt demnächst noch einmal Meeresgestalten mit der Kamera ein, auch ein deutscher Sender beteiligt sich an "Blue Planet II". Außerdem im UK-Update: Benedict Cumberbatch dreht für die BBC und ITV schließt die London Studios. » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Eurovision Song Contest  |  Fake News  |  Fernsehpreis  |  Serien-Starts
Heute um 10:18 Uhr

"National Geographic" will aktueller werden

Die Macher von "National Geographic" haben es sich zur Aufgabe gemacht, das monatlich erscheinende Magazin verstärkt auf aktuelle Themen auszurichten. Die bisherigen Schwerpunkte sollen allerdings auch weiterhin Bestandteile bleiben. » Mehr zum Thema
SONY CHANNEL: Spin - Paris im Schatten der Macht © Etienne Chognard/FTV
Deutschlandpremiere 3. Staffel

SONY CHANNEL: Spin - Paris im Schatten der Macht

"Ein Highlight des europäischen Fernsehens" Spiegel Online. Heute startet beim SONY CHANNEL die 3. Staffel der packenden Polit-Serie von Golden Globe-Gewinner Dan Franck."Think 'Borgen' but with better suits" Huffingtonpost. Ab 21 Uhr und danach auf Abruf. » Mehr Infos
Heute um 09:50 Uhr

Bei RTL Crime geht der "Tanz der Teufel" in Serie

1981 erschien der erste "Tanz-der-Teufel"-Horrorfilm, es folgten Fortsetzungen, eine Neuverfilmung - und schließlich 2015 sogar eine TV-Adaption als Serie. Nachdem "Ash vs. Evil Dead" in Deutschland bereits bei Amazon zu sehen war, folgt nun die Pay-TV-Ausstrahlung » Mehr zum Thema
Exklusiv: Kingdom Staffel 2B ab heute auf AXN © 2015 Navy Street Productions LLC.
Deutschlandpremiere auf AXN

Exklusiv: Kingdom Staffel 2B ab heute auf AXN

"Kingdom returns hard and relentless, not just in the fights but where it really matters: in the drama and the characters." Deadline. Der Fight-Club der Bad Boys mit Frank Grillo & Nick Jonas auf AXN. "Some of the most powerful television on right now." EW.com » Mehr Infos
Heute um 09:11 Uhr

"Bachelor" legt wieder zu, "Limitless" leicht erholt

RTL kann sich nach dem Tiefstwert der Vorwoche wieder auf den "Bachelor" verlassen. Die Kuppelshow zeigte sich deutlich erholt und siegte in der Zielgruppe. Etwas besser als zuletzt lief's aber auch für "Limitless" bei ProSieben. » Mehr zum Thema
Heute um 08:55 Uhr

Rekorde für "Bares für Rares" und "Gefragt - Gejagt"

Das ZDF erreichte schon um 15 Uhr mit "Bares für Rares" deutlich mehr Zuschauer als alle Sender außer dem Ersten in der Primetime. Lichter & Co. markierten einen neuen Rekord. Auf Rekordjagd ist am Vorabend zudem weiterhin auch "Gefragt - Gejagt" im Ersten. » Mehr zum Thema
Gordon Detels © Fotostudio Condé Nast
22.02.2017 - 17:07 Uhr

"GQ-Style"-Redaktionsleiter Detels geht von Bord

Nach der Ablösung von José Redondo-Vega als "GQ"-Chefredakteur geht im März auch Gordon Detels auf eigenen Wunsch von Bord, der bislang die Sonderhefte und "GQ Style" als Redaktionsleiter betreut hat. Er arbeitet künftig wieder freiberuflich als Journalist und PR-Texter.
22.02.2017 - 16:35 Uhr

Ulrich Meyer kehrt zurück, Ohrner löst Mürau ab

Ende vergangenen Jahres verabschiedete sich Ulrich Meyer als Moderator der "Akte" bei Sat.1 - doch ganz verschwindet er nicht vom Bildschirm. Ab April ist er wieder bei Sat.1 Gold zu sehen. Dort übernimmt auch Thomas Ohrner eine andere Sendung » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 15:34 Uhr

ProSieben Maxx setzt Action-Magazin "Extreme" fort

Nach der ersten Staffel im vergangenen Jahr setzt ProSieben Maxx sein Action-Magazin "Extreme" mit Niels-Peter Jensen nun fort. Der Sender zeigt ab Anfang April neue Folgen auf dem altbekannten Sendeplatz am Donnerstagabend. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 14:35 Uhr

Aus: ProSiebenSat.1 zieht bei Ampya den Stecker

Die Plattform Ampya sollte nach eigener Definition eigentlich die "Zukunft des Musikfernsehens" sein. Bei ProSiebenSat.1 beurteilt man diese Zukunft jedoch recht düster - und stellt das Angebot bereits nächsten Dienstag ein. Die Marke aber soll bleiben. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 13:45 Uhr

"Grey's" und "Supergirl" sollen ProSieben-Mittwoch stärken

Derzeit läuft es mittwochs für ProSieben eher schlecht als recht, spätestens Ende März soll sich das jedoch ändern. Dann schickt der Sender die neuen Folgen von "Grey's Anatomy" auf Sendung. Und auch "Supergirl" darf dann noch einmal ihr Glück versuchen. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 12:20 Uhr

"Katharina Luther": Zu viel Lenor, zu wenig Dreck

Im Jahr des Reformationsjubiläums erzählt die ARD nicht die Geschichte Martin Luthers, sondern stellt dessen Frau ins Zentrum eines Spielfilms. Doch auch wenn Karoline Schuch die Rolle gut ausfüllt, bleibt unklar, wohin die Geschichte eigentlich will. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 11:13 Uhr

Sport1 gewinnt Alena Gerber für Fußball-"Warm-Up"

Seit dem Start der Rückrunde zeigt Sport1 seine Fußball-Show "Warm-Up", die immer freitags auf den neuen Bundesliga-Spieltag einstimmen soll. Nun hat der Sender bekanntgegeben, dass Alena Gerber als Co-Moderatorin der Sendung fungieren wird. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 10:43 Uhr

"auto motor und sport"-Chef wechselt die Seiten

Die Motor Presse Stuttgart verliert einen ihrer wichtigsten Köpfe: Jens Katemann, Chefredakteur bei "auto motor und sport", wechselt die Seiten und geht in die Autoindustrie. Laut einem Bericht des "PR Reports" wird er Kommunikationschef bei Skoda. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 09:43 Uhr

ARD-Serie "Frau Temme" bricht vollkommen ein

Nachdem sich die neue ARD-Serie "Frau Temme sucht das Glück" schon in den vergangenen Wochen nicht allzu berauschend schlug, folgte in dieser Woche ein deutlicher Einbruch. Offensichtlich wanderten viele Zuschauer zum Karneval ab. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 09:22 Uhr

"All Inclusive" zum Auftakt hinter den Vox-"Helden"

Die neue Kuppelshow "All Inclusive" hat bei RTL II einen soliden, aber letztlich unspektakulären Auftakt hingelegt und musste sich zum Start den "Ewigen Helden" von Vox geschlagen geben. Die konnten das Rekord-Niveau der Vorwoche aber nicht halten. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 08:53 Uhr

Mäßiger "Jerks"-Start nach schwachem "Halligalli"

Die zunächst bei Maxdome ausgestrahlte Comedy "Jerks" mit Christian Ulmen und Fahri Yardim hat bei ProSieben am späten Abend einen unspektakulären Auftakt hingelegt. Allerdings war der Sender schon den ganzen Tag über schwach auf der Brust. » Mehr zum Thema
22.02.2017 - 08:33 Uhr

"Bild" macht Elitz zum Ombudsmann für die Leser

Nachdem Julian Reichelt gerade einräumte, "Fake News" verbreitet zu haben, hat "Bild" jetzt mit Ernst Elitz einen Ombudsmann ernannt, der sich um Zweifel der Leser kümmern soll. Zudem soll ein eigenes Team Geschichten auf "Fake News" prüfen. » Mehr zum Thema
21.02.2017 - 22:58 Uhr

Jetzt kuppeln die Kids: "Zack, Zack, gleich ist Sektempfang"

Während der "Bachelor" gerade bei RTL sein Unwesen treibt, suchen bei RTL II neuerdings 15 alleinerziehende Mütter und Väter ihr Liebesglück - und bringen ihre Kids praktischerweise gleich mit. Zum Start geht das Konzept jedoch nur bedingt auf. » Mehr zum Thema
21.02.2017 - 18:37 Uhr

"SpOn": Barbara Hans sortiert Chefredaktion neu

Nachdem Barbara Hans Ende vergangenen Jahres Florian Harms als Chefredakteur von "Spiegel Online" abgelöst hat, steht nun die komplette neue Aufstellung der Chefredaktion fest. Jörn Sucher steigt zum stellvertretenden Chefredakteur auf. » Mehr zum Thema
21.02.2017 - 16:43 Uhr

Sat.1 lässt ein langjähriges Sendergesicht ziehen

Die Fortsetzung der Serie "Pastewka" bei Amazon Prime Video ist auch ein Tiefschlag für Sat.1. Der Abschied von der halbstündigen Comedy ist wirtschaftlich gesehen kein schwerer Verlust, aber das Signal dahinter macht nachdenklich. » Mehr zum Thema

Top 5-Tagesmarktanteile

Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 22.02.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 22.02.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:

Interviews

DWDL.de-Interview mit dem BR-Fernsehchef

"Wir müssen unsere Strukturen verschlanken"

© BR/Julia Müller
Reinhard Scolik ist seit ziemlich genau einem Jahr Fernsehdirektor des BR. Im Interview sagt er, wie zufrieden er mit der Programmreform ist und wo er noch Verbesserungspotenzial sieht. Außerdem spricht Scolik über den Spardruck beim Sender und dessen geplante Verjüngung. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL.de-Filmkritik

"Katharina Luther": Zu viel Lenor, zu wenig Dreck

© MDR/EIKON Süd/Junghans
Im Jahr des Reformationsjubiläums erzählt die ARD nicht die Geschichte Martin Luthers, sondern stellt dessen Frau ins Zentrum eines Spielfilms. Doch auch wenn Karoline Schuch die Rolle gut ausfüllt, bleibt unklar, wohin die Geschichte eigentlich will. » Mehr zum Thema

Magazin

Abschied von "Pastewka" und Pastewka

Sat.1 lässt ein langjähriges Sendergesicht ziehen

© Sat.1
Die Fortsetzung der Serie "Pastewka" bei Amazon Prime Video ist auch ein Tiefschlag für Sat.1. Der Abschied von der halbstündigen Comedy ist wirtschaftlich gesehen kein schwerer Verlust, aber das Signal dahinter macht nachdenklich. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Die DWDL.de-Seriendialoge mit einem Special

TV ist Trump(f): Wie realistisch sind US-Politserien?

© Netflix/Joachim Budde/flickr:gothopotam
Zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Trump gibt's ein Politik-Special unseres Podcasts "Seriendialoge": Ulrike Klode spricht mit Politikwissenschaftler Christoph Haas darüber, wie nah an der Realität Serien wie "House of Cards", "Veep" oder "The West Wing" sind. » Mehr zum Thema

Seriendialoge (27): "Deutschland 83" - da lohnt ein 2. Blick

© Robert Grischek, RTL/Joachim Budde/flickr:gothopotam

Seriendialoge (26): "Derek" - diese Comedy hat eine Message

© Ray Burmiston/Netflix/Joachim Budde/flickr:gothopotam

Das Letzte - von Miguel Robitzky