© DWDL.de
Video-Vorschau auf die lange Emmy-Nacht

Die 68. Emmys: Wer wird in Los Angeles abräumen?

von DWDL.de-Redaktion
18.09.2016 - 13:05 Uhr

Tools

Social Networks

 

Am vergangenen Wochenende wurden bereits zahlreiche Emmys vergeben, doch die Königskategorien folgen erst in der Nacht zu Montag im Rahmen der großen TV-Verleihung. Das DWDL.de-Team vor Ort gibt eine Vorschau auf das, was zu erwarten ist.

In Los Angeles wird am Sonntagabend - in der Nacht zu Montag deutscher Zeit - der wichtigste Fernsehpreis der Welt verliehen und das Medienmagazin DWDL.de ist zum 7. Mal mit dabei. Mit dem New Golden Age of Television haben die ohnehin schon relevanten Emmys der Television Academy international noch einmal an Prestige gewonnen. Viele der nominierten Stars und Produktionen haben Fans in aller Welt.

Deutsche Serienfans können die Verleihung live und exklusiv beim Pay-TV-Sender TNT Serie verfolgen - und online mit DWDL.de. Ulrike Klode, Kevin Hennings und Thomas Lückerath sind backstage bei der Verleihung und auf den Aftershow-Partys von Sendern und SVoD-Konkurrenten unterwegs. Vom roten Teppich, der den Stars und der Branche in der kommenden Nacht die Welt bedeutet, wirft das DWDL.de-Trio im Video einen Blick auf die vier großen Werkskategorien:

Im Vorfeld der Verleihung haben wir die spannendsten Duelle und Kategorien auch bereits schriftlich intensiv beleuchtet: Bleibt „Game of Thrones“ die Emmy-Übermacht? Tritt John Oliver in die Fußstapfen von Jon Stewart? Bleiben die Underwoods weiterhin sieglos? Wie Netflix bei den diesjährigen Emmys auftrumpft, warum HBO gegen sich selbst antritt und wie schwarz, indisch und transgender die TV-Comedy 2016 geworden ist - die und mehr verrät unser großes Emmy-Special.

Zur weiteren Einstimmung auf die lange Emmy-Nacht melden sich Ulrike Klode, Kevin Hennings und Thomas Lückerath am Sonntagabend um 19 Uhr deutscher Zeit via Facebook Live direkt aus Los Angeles zum Emmy-Frühstück. Im Fokus dabei: Diskussionen über die Personen-Kategorien. Später dann, parallel zur Verleihung, informiert DWDL.de via Twitter über die Gewinnerinnen und Gewinner im Microsoft Theater.

Einen zweiten Live-Stream über die Gewinner, Überraschungen und Verlierer der diesjährigen Emmys gibt es am Montag um 20 Uhr - erneut via Facebook Live. Über Instagram gibt es darüber hinaus permanent Impressionen des DWDL-Trios aus Kalifornien. Und am kommenden Freitag startet Ulrike Klode mit den einem Emmy-Special in ihre dritte Staffel unserer „Seriendialoge“. Alles rund um die 68th Emmys in Los Angeles unmittelbar beim Medienmagazin DWDL.de - in Wort, Bild und Ton.

Kommentare zum Artikel

Weitere Emmy-Artikel

Rami Malek © DWDL.de
Rückblick auf das Spektakel (inkl. Backstage-Videos)

Sieben Erkenntnisse der 68. Primetime Emmys

Emmys 2016 © DWDL.de
Eindrücke aus Downtown Los Angeles

Vom roten Teppich, der die Serienwelt bedeutet

Emmys 2016 © DWDL.de
Video-Vorschau auf die lange Emmy-Nacht

Die 68. Emmys: Wer wird in Los Angeles abräumen?

Emmys 2016 © DWDL.de
Impressionen von Aufbau und Vorbereitung

Der rote Teppich am Tag vor der Verleihung

Jill Soloway © Amazon Studios 2016
Interview mit der Schöpferin von "Transparent"

Jill Soloway: "Wunderbar, dass wir den Feind sehen!"

Gotham © DWDL.de
DWDL.de im Gespräch mit dem "Gotham"-Cast

"Gotham ist ein Potpourri aus eigenartigen Figuren"