Carlos Zamorano © RTL II
Interview über den neuen Claim von RTL II

Zamorano: "RTL II ist viel mehr als nur 'it's fun'"

RTL II ist gewissermaßen der Spaß vergangen: Nach sieben Jahren hat "it's fun" als Claim des Senders ausgedient. Im Gespräch mit DWDL.de erklärt Carlos Zamorano, Direktor Marketing und Kommunikation bei RTL II, weshalb es an der Zeit für einen neuen Slogan ist. » Mehr zum Thema
Jens Friedrichs © Plazamedia
DWDL.de-Interview mit Jens Friedrichs

"Viele Unternehmen lassen sich auf Abenteuer ein"

Sind Facebook Live und Periscope eine Konkurrenz für TV-Dienstleister? Jens Friedrichs, Managing Director Production bei Plazamedia, sieht sogar eher Chancen. Ein Gespräch über die Trends auf der NAB-Show und die Frage "Will der Konsument das denn schon?" » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Thorsten Sauer

Wie Ericsson den deutschen TV-Markt erobern will

Ericsson Broadcast & Media Services ist in Großbritannien einer der größten TV-Dienstleister. Jetzt will Geschäftsführer Thorsten Sauer den deutschen Markt ins Visier nehmen, wie er im DWDL.de-Interview verrät. Wo es seiner Meinung nach im deutschen Fernsehen Optimierungsbedarf gibt? » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Tanja Deuerling

"Die Frage ist: Muss ein Sender überhaupt kreativ sein?"

Die frühere Sat.1- und kabel-eins-Chefredakteurin Tanja Deuerling stellt in ihrer Doktorarbeit fest, dass die deutsche TV-Branche unprofessionell mit Innovationen umgeht. Woran das liegt und was sich Ihrer Meinung nach ändern muss, sagt sie im DWDL.de-Interview. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit n-tv-Geschäftsführer Hans Demmel

n-tv: Grimme-Preis, neues Studio und Diplomatie

Am Abend erhält Constantin Schreiber für sein n-tv-Projekt "Marhaba" in Marl den Grimme-Preis 2016. Im DWDL.de-Interview spricht n-tv-Geschäftsführer Hans Demmel über Prestige, Geschäftsmodell, ein neues Studio und Wettbewerber N24. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview zum "Cobra 11"-Jubiläum

"Gut jagt Böse plus Autobahn - das funktioniert weltweit"

Mit der 300. Folge feiert "Alarm für Cobra 11" heute Abend 20-Jähriges bei RTL. Über Finanzierung, Heldenfiguren und Stunt-Kunst sprechen im DWDL.de-Interview die Produzenten Hermann Joha und Heiko Schmidt von action concept und RTL-Fictionchef Philipp Steffens. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Christian Nienaber

Junger Ableger: RTL II startet Digitalsender RTL II You

Ende Mai endet die Ära von RTL II als Ein-Kanal-Angebot: Mit einem via App gestreamten 24 Stunden-Sender will man die jüngere Zielgruppe erreichen. Verantwortlich für das neue Angebot ist Christian Nienaber, der im DWDL.de-Interview über Programm und Strategie von RTL II You spricht. » Mehr zum Thema
Sport1-Chefredakteur Dirc Seemann im Gespräch

"Sobald Klopp das Gelände betritt, halten wir drauf"

Mehr als vier Millionen Fans erhofft sich Sport1 vom Aufeinandertreffen zwischen Liverpool und Dortmund in der Europa League. Im DWDL.de-Interview spricht Chefredakteur Dirc Seemann über den Klopp-Hype und die Frage, wie man das noch steigern will. » Mehr zum Thema
Interview mit "The Night Manager"-Regisseurin

"Warum interviewen Sie nicht den Drehbuchautor?"

Ein John-le-Carré-Klassiker als Serie: Mit "The Night Manager" wendet sich die Oscar-prämierte Regisseurin Susanne Bier dem Fernsehen zu. Ein Gespräch über die Bedeutung der Regie bei einer Serie, warum Europa den USA hinterherhinkt und welche Botschaft in "The Night Manager" steckt. » Mehr zum Thema
Interview mit Joachim Kosack und Rainer Wemcken

Tatendrang: UFA Serial Drama will die Primetime erobern

Auch nach "Block B" will UFA Serial Drama neben den Dailys an der Entwicklung von Primetime-Serien festhalten, wie die Geschäftsführer Joachim Kosack und Rainer Wemcken im DWDL.de-Interview bekräftigen. US-Serien wie "Scandal" oder "Empire" seien Beispiele für starke Primetime-Soaps. » Mehr zum Thema
hr-Sportchef Ralf Scholt im Gespräch

"Rechte-Erwerb ist schon lange kein Selbstläufer mehr"

Wie lässt sich regionaler Sport darstellen, wenn die Grenzen durch Social Media immer weiter gefasst werden? Mit DWDL.de spricht hr-Sportchef Ralf Scholt über die Fußball-Dominanz, eine trimediale Berichterstattung und den Poker um Rechte. » Mehr zum Thema
Interview mit "Straight"-Chefin Felicia Mutterer

"Die frauenliebende Szene ist kein Einheitsbrei"

Im vergangenen Jahr hat Felicia Mutterer mit ihrem Team das Magazin "Straight" gegründet. Es ist erst das zweite Magazin auf dem deutschen Markt, das sich an Frauen richtet, die Frauen lieben. Im DWDL.de-Interview erzählt sie, wie alles begann und was "Straight" bieten will. » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Die Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Media-Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: