Christiane Ruff © ITV Studios Germany
ITV Studios-Geschäftsführerin im Interview

Christiane Ruff: "So eine Zäsur bringt Chancen mit sich"

Letztes Jahr verlor ITV Studios Germany einige Formate und Köpfe. Im DWDL.de-Interview erklärt die neue Geschäftsführerin Christiane Ruff warum 2015 besser wird, welche Genres dabei helfen sollen und welche Lehren man aus dem diesjährigen Dschungelcamp zieht. » Mehr zum Thema
John de Mol / Newtopia © Talpa/SBS6/Sat.1
John de Mol im DWDL.de-Interview

"Wenn die Pioniere nichts tun, dann verhungern sie"

Wenn am Montag das Vorabend-Experiment "Newtopia" startet, dann zittert nicht nur Sat.1, sondern auch Produzent John de Mol. Für seine Talpa Media Group ist der deutsche Erfolg nach dem US-Flop des Reality-Formats "Utopia" entscheidend. » Mehr zum Thema
Interview mit WDR-Hörfunkchefin Valerie Weber

"Öffentlich-rechtlich bedeutet: Qualität vor Quote stellen"

Sie kam von Antenne Bayern zum WDR und will mit einer Flotten-Strategie den Hörfunk neu aufstellen: Valerie Weber spricht in ihrem ersten Interview seit Amtsantritt über laut gewordene Kritik an dem Kurs und das Verhältnis von Quote zu Qualität. » Mehr zum Thema
Interview mit Hannes Heyelmann und Sylvia Nagl

Nagl: "Wir sollten Kindern auch Spaß zugestehen"

Neues Design und neue Positionierung ab heute: Das Turner-Duo Hannes Heyelmann und Sylvia Nagl spricht im DWDL.de-Interview über den Kindersender Boomerang, deutsche Helikopter-Eltern und eine größere Nähe zu Warner Bros. » Mehr zum Thema
Interview mit "Bosch"-Autor Michael Connelly

Michael Connelly: "Weg mit den 5-Sterne-Reviews"

Heute startet die Amazon-Serie "Bosch" weltweit, zunächst nur auf englisch. Wir sprachen mit dem Autoren der Bücher, auf denen die Serie beruht. Michael Connelly über die Arbeit mit Amazon, das Risiko den Lesern die Fantasie zu nehmen und U-Bahnen in Los Angeles. » Mehr zum Thema
Bettina Tietjen und Alexander Bommes im Interview

Bettina Tietjen: "Ich hasse Politik-Talkshows"

Am Freitagabend wird im NDR erstmals Alexander Bommes als Nachfolger für Eckart von Hirschhausen an der Seite von Bettina Tietjen talken. Mit DWDL.de sprachen die beiden über richtige Fragen, falsche Gäste und das Problem der Polittalks. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Axel Milberg

"Ich war kleinlaut und größenwahnsinnig"

Warum Fernsehen für ihn ein Flirt ist: Schauspieler und "Tatort"-Ermittler Axel Milberg spricht im DWDL.de-Interview über den neuen Kieler "Tatort", seine Gedanken zum deutschen Fernsehen und was das Theater ihn lehrte. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Lars Wagner und Ralf Gerhardt

"Man probiert aus, nicht alles funktioniert 100-prozentig"

Am Samstag feiert der frei empfangbare Disney Channel seinen 1. Geburtstag. Senderchef Lars Wagner und Programmchef Ralf Gerhardt im DWDL.de-Interview über Erfolge, Erfahrungen und "die Schönheit des 2. Jahres", für das man Quoten-Ziele definiert. » Mehr zum Thema
Golden-Globe-Sieger Jeffrey Tambor im Interview

"Es ist eine Kultur-Revolution vor unser aller Augen"

Gerade einmal 12 Stunden nach seinem Triumph bei den Golden Globes sprach DWDL.de mit Jeffrey Tambor über die Amazon-Serie "Transparent", seine Rolle und die Verantwortung des Fernsehens - auch vor dem Hintergrund der Ereignisse in Paris. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Studio-Hamburg-Chef Johannes Züll

"Ein klares Commitment für unsere Studios in Berlin"

Seit einem halben Jahr steht Ex-RTL-Manager Johannes Züll an der Spitze von Studio Hamburg. Den geplanten Verkauf der Berliner Studios hat er abgeblasen, stattdessen kauft die NDR-Tochter jetzt noch die Potsdamer Park Studios. Was Züll vorhat... » Mehr zum Thema
ProSieben-Maxx-Chef René Carl im Interview

"Älter als ProSieben, aber jünger als gedacht"

Das "erwachsenere ProSieben" war einmal. Nun versteht sich der Sender als das "andere ProSieben", sagt Senderchef René Carl. Im DWDL.de-Interview spricht er über neue Marktanteils-Ziele, mehr Eigenproduktionen und eine veränderte Zielgruppe. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Annette Dittert

"... aber damit kam ich nicht mehr ins Programm"

15 Jahre lang war Annette Dittert als Auslandskorrespondentin der ARD unterwegs, zuletzt in London. Dort haben wir sie besucht und über ihren Ausstieg aus dem Korrespondenten-Leben, zu wenige Sendeplätze, geduldige Briten und dichte deutsche Fenster gesprochen. » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von AXN » zum US-Update Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: