heute + © ZDF
Eine Zwischenbilanz nach 50 Sendungen

"heute+": Spricht das ZDF die Sprache der Jugend?

Junge Nachrichten will das ZDF mit "heute+" machen, doch trifft das Konzept der Sendung überhaupt den Nerv der Zielgruppe? Nachrichtenchef Elmar Theveßen ist zufrieden. Tatsächlich konnten die Abrufzahlen im Netz gesteigert werden... » Mehr zum Thema
RTL - Programm 2015/16 © RTL/DWDL
Das bringen die nächsten Monate

RTL-Saisonausblick: "Deutschland 83" - und sonst?

Manch neue RTL-Formate für die nächste Saison sind bereits bekannt. "Deutschland 83" etwa - oder "Stepping Out". Doch womit wollen die Kölner abseits davon Boden gutmachen? Neue investigative Comedys und Rankings sollen helfen. Ein Überblick... » Mehr zum Thema
ARD zieht positives Tour-Fazit

"Vertrauen in den Radsport muss sich neu entwickeln"

Einstige Bestwerte befinden sich in weiter Ferne, doch bei der ARD gibt man sich nach dem Comeback der Tour de France zufrieden. Eurosport zeigte sich von der Konkurrenz völlig unbeeindruckt: Dort zogen die Quoten sogar leicht an. » Mehr zum Thema
Edinburgh International Television Festival

Das eine TV-Festival, das man nicht verpassen darf

Ende August treffen sich nicht nur britische Fernsehmacher in Schottland: Das Edinburgh International Television Festival bringt so viele namhafte US-Gamechanger nach Europa, dass ein Trip nach Edinburgh auch aus Deutschland lohnt. » Mehr zum Thema
Annette Reeker und ihr "Cape Town"

Gewagtes Serien-Abenteuer am Kap der guten Hoffnung

Dies ist die außergewöhnliche Geschichte einer TV-Produzentin, die gegen alle Widerstände eine Serie geschrieben und gedreht hat. Auf eigene Faust, ohne Sender, mit internationaler Star-Besetzung. Das kalkulierte Abenteuer der Annette Reeker lässt hoffen. » Mehr zum Thema
Abpfiff in Königs Wusterhausen

"Newtopia"-Aus in Sat.1: Die Chronik des Scheiterns

Lange stellte sich Sat.1 hinter "Newtopia". Doch diverse Skandale und weiter sinkende Quoten führten nun zum Aus der Show. DWDL.de mit einer Chronik des Scheiterns. Außerdem: Was die Einstellung für die Produktionsfirma Talpa bedeutet. » Mehr zum Thema
Das Bundeskartellamt und die TV-Branche

Die neue alte Macht aus Bonn langt wieder zu

Mit zwei laufenden Verfahren – in Sachen ARD-Töchter und Bundesliga-Rechte – nehmen die Kartellwächter Einfluss auf den TV-Markt. Ein drittes – in Sachen ProSiebenSat.1Springer – könnte schon bald folgen. DWDL.de analysiert, was dahinter steckt. » Mehr zum Thema
VPRT stellt Pay-TV-Studie vor

"Investitionen in Content sind die besten Investitionen"

Lange Zeit belächelt, befindet sich das Bezahlfernsehen in Deutschland mittlerweile im Aufwind. Mit den Zuschauerzahlen steigen jedoch die Erwartungen: Immer mehr Anbieter wollen mit eigenen Inhalten auffallen – doch die sind teuer. Gleichzeitig drängt neue Konkurrenz auf den Markt. » Mehr zum Thema
Die Sendezeitfresser

Heavy Rotation: 2.267 Mal "Big Bang Theory" im Jahr

ProSieben zeigte in zwölf Monaten genau 2.267 Mal "The Big Bang Theory" - und das ist nur ein Beispiel für die größten "Sendezeitfresser" im deutschen Fernsehen. Wir haben nachgezählt: Welche Sendungen liefen in besonders heftiger Dauerrotation? » Mehr zum Thema
It's nicht mehr nur fun

Drohnen, Isis, Arbeitssklaven: RTL II macht ernst mit "Echtzeit"

In der neuen Dokureihe "Echtzeit" will RTL II seine Zuschauer mit "hochwertigem Journalismus" überraschen. Dafür dürfen sich renommierte Dokumentarfilmer außergewöhnlichen Themen widmen. DWDL.de hat den Überblick, was läuft. » Mehr zum Thema
Mehr Regionales, aber weniger Magazine?

Geplante Programmreform sorgt im BR für Unruhe

Um sich stärker auf 30- bis 55-jährige Zuschauer einzustellen, will der Bayerische Rundfunk sein TV-Programm umbauen. In der Belegschaft wird über das Aus für etablierte Sendungen spekuliert. Gegenüber DWDL äußert sich der BR zu den konkreten Plänen. » Mehr zum Thema
TV-Festival "Série Series" in Fontainebleau

"Das goldene Zeitalter der europäischen Serie"

751 lokale Serien sind 2014 in den zehn größten TV-Märkten Europas entstanden – der Trend geht nach oben. Beim Seriengipfel "Série Series" feierten die Europäer ihr Schaffen – und lauschten US-Showrunner Todd Kessler, dem Macher von "Damages" und "Bloodline". » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten » zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat » zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: