Dschungelcamp © Screenshot RTL
Ein Rückblick auf die Staffel

Die 55 besten Moderationen des Dschungelcamps 2016

von Thomas Lückerath
30.01.2016 - 21:21 Uhr

Tools

Social Networks

 

Seit Jahren werden die Autoren und Moderationen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" gefeiert - und wurden 2013 sogar für den Grimme-Preis nominiert. DWDL.de wirft einen Blick auf die spitzesten Zeilen des diesjährigen Dschungelcamps.

Vor drei Jahren wurde „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ zum Schock aller Kultur-Pessimisten für den Grimme-Preis nominiert. Boulevard-Schlagzeilen machte die Sendung damals wie auch heute noch meist mit ihren hin und wieder gewöhnungsbedürftigen Dschungelprüfungen. In dieser Betrachtung ging lange unter, was wirklich preiswürdig ist: Die Autoren-Leistung hinter den Moderationen von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich sowie jenen Sprüchen des viel zu früh verstorbenen Dirk Bach. Die spitzzüngige Meta-Ebene des Humors wurde schleichend vom Feuilleton entdeckt und inzwischen jedoch ausgiebig gefeiert.

Nach den Herausforderungen des vergangenen Jahres überzeugte das Dschungelcamp 2016 nicht nur durch einen weitaus lebendigeren Cast und clevere Regeländerungen - auch die Moderationen von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich saßen dank vielfältiger Vorlagen der Dschungel-Kandidaten wieder deutlich besser. Verantwortlich dafür ist in diesem Jahr erstmals ein Trio: Zu den beiden Altherren des Dschungel-Textens Micky Beisenherz und Jens Oliver Haas stieß in diesem Jahr erstmals Jörg Uebber.

„Es ist sicherlich bekannt, wie glücklich und zufrieden ich mit der Arbeit von Olli und Micky bin. Die Anforderungen und der Arbeitsaufwand in Australien werden aber immer größer: mehr Promis, mehr Sendezeit und Micky muss sich ja auch um seien Facebook-Account kümmern“, sagte RTL-Dschungelchef Markus Küttner schmunzelnd im DWDL.de-Interview. „Ich bin sehr froh, dass wir ihn für „Ich bin ein Star“ gewinnen konnten und finde übrigens die Texte, die die drei Autoren schreiben, wieder absolut spitze.“



Eine Einschätzung, die sich auch dokumentieren lässt. Zwar liest sich längst nicht jede Moderation im Nachhinein so gelungen wie sie mit Mimik und Situationskomik über den Sender ging. Das Medienmagazin DWDL.de hat dennoch 16 Sendungen noch einmal durchforstet und die besten Moderationssprüche dieser Staffel „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ notiert. Eine kleine Zeitreise für Fans des Formats und vielleicht auch solche, die es werden wollen. Hier geht es zu den 55 besten Sprüchen aus gut zwei Wochen Dschungelcamp.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: