25 Jahre Film- und Medienstiftung © FMS NRW
Impressionen von der Party

Branche feiert 25 Jahre Film- und Medienstiftung NRW

Das jährliche Sommerfest der Film- und Medienstiftung NRW war in diesem Jahr eine Jubiläumsfeier: Vor 25 Jahren wurde die Filmförderung gegründet - und hat sich besonders unter Führung von Petra Müller längst der Medienvielfalt geöffnet. » Mehr zum Thema
Georg Kofler © DWDL
Neues Feuer und alte Feindbilder

Wie Youtube Kofler ins Mediengeschäft zurück brachte

Georg Kofler ist zurück im Mediengeschäft - und hat auf dem Medienforum NRW gezeigt, was den Medienkongressen des Landes ohne ihn gefehlt hat. "Ich hatte mit den Medien abgeschlossen", sagte Kofler - und dann kam Youtube... » Mehr zum Thema
Nach "Deutschland 83"

Deutsche Serie: Sind wir international wieder wer?

War "Deutschland 83" nur ein Strohfeuer? Oder der Anfang einer Phase, in der hochwertig produzierte Serien aus Deutschland international wieder mehr Beachtung finden? Und wie steht es überhaupt um die Zukunft von "Deutschland 83"? » Mehr zum Thema
Veränderungen auf dem Pay-TV-Markt

"VoD hat ohne eigene Inhalte keine Chance"

Amazon und Netflix sind dabei, den Pay-TV-Markt in Deutschland zu verändern. Christoph Schneider, Deutschland-Chef von Amazon Video, sprach auf der Anga Com über die Strategie seines Hauses. Zahlen durfte er nicht nennen, obwohl er gerne wollte. » Mehr zum Thema
Eröffnung von Anga Com und Medienforum NRW

Good News von Buhrow: "Lineares Fernsehen ist King"

Das klassische Fernsehen wird seinen Stellenwert auf absehbare Zeit nicht verlieren - darin sind sich öffentlich-rechtliche und private Sender einig. Entsprechend entspannt gaben sich deren Vertreter bei der Eröffnung von Anga Com und Medienforum NRW. » Mehr zum Thema
450 Austeller aus 37 Ländern

Eröffnung: Messe-Impressionen von der Anga Com

In Kooperation mit dem Medienforum NRW ist die Breitbandmesse Anga Com in Köln eröffnet worden. 450 Aussteller aus 37 Ländern werden noch bis Donnerstag auf dem Gelände der Koelnmesse vertreten sein. DWDL.de mit Messe-Eindrücken... » Mehr zum Thema
Medienforum-Eröffnung

Kraft will sich für "Netzkodex NRW" einsetzen

Bei der Eröffnung des Medienforums NRW hat sich Hannelore Kraft für einen "Netzkodex NRW" ausgesprochen, der sich mit Hass im Netz beschäftigt. Strafbares müsse so schnell wie möglich verschwinden, forderte die Ministerpräsidentin. » Mehr zum Thema
Umfrage unter Creators

Youtube-Studie: Wie alt, wie lange, warum und wofür?

Auf dem Medienforum NRW wird am Mittwoch die erste Studie vorgestellt, die sich genauer mit den Kreativen auseinandersetzt, die Online-Videos über YouTube & Co. verbreiten. Wieviel Zeit wenden sie auf, wie finanzieren sie sich, wo sehen sie Probleme? » Mehr zum Thema
Programm vorgestellt

Medienforum: "Nie zufrieden, aber sehr einverstanden"

In Köln ist das diesjährige Programm des Medienforums NRW vorgestellt worden. Die Veranstaltung macht dabei erneut gemeinsame Sache mit der Anga Com - nach der gemeinsamen Eröffnung trennen sich allerdings wieder die Wege. » Mehr zum Thema
Infos zum Programm

Medienforum beschäftigt sich mit Meinungsfreiheit

Mit Blick auf die jüngsten Debatten über die Türkei und Polen ist das Thema Meinungsfreiheit aktueller denn je. Darum wird es in diesem Jahr auch auf dem Medienforum NRW gehen. Zudem gibt es wieder einen TV-Schwerpunkt. » Mehr zum Thema