Borowski und der Himmel über Kiel © NDR/Christine Schröder
Hoffs Mordsschau

Neuer Borowski-"Tatort": Der Crystal-Meth-Horror

Beim Kieler "Tatort", der an diesem Wochenende im Ersten zu sehen ist, gibt es nur selten Konventionelles zu sehen. Stattdessen wurde der Krimi zum Horrorfilm umfunktioniert. Hans Hoff über einen Film, der durch seine Atmosphäre besticht... » Mehr zum Thema
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus 2015 © RTL / Stefan Menne
DWDL.de-TV-Kritik zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"

Schleimcremen, bitte! Promi-Not im Dschungelcamp

Maren Gilzer hat Brechmigräne, Walter Freiwald seine Einlagen verloren und Sara Kulka bewirbt sich als Prüfungsliebling. Zum Auftakt der neunten Staffel "Ich bin ein Star" spart RTL sich die Überraschungen. Gut, dass jetzt zwei Wochen Zeit sind, das zu ändern. » Mehr zum Thema
Hans Hoffs Mordsschau

"Tatort": Ein Psycho, der Helene Fischer hört

Wenn schon schlecht, dann richtig: Zu diesem Urteil kommt Fernsehkritiker Hans Hoff nach Ansicht des aktuellen "Tatorts" aus Ludwigshafen. Herausgekommen ist ein zäher Krimi, der die Zuschauer über weite Strecken hinweg quält. Die Kritik... » Mehr zum Thema
Hoffs Mordsschau

Dortmunder "Tatort"-Perle: So muss Fernsehen

Anspruchsvolle Handlung, eine spannende Geschichte und horizontales Erzählen: Der fünfte "Tatort" aus Dortmund ist großes Fernsehen, findet Fernsehkritiker Hans Hoff. Und einmal mehr verkörpert Jörg Hartmann seinen Kommissar Faber grandios... » Mehr zum Thema
Ein Kneipensport wird zum Quoten-Hit

Faszination Darts-WM: Auge um Auge, Pfeil um Pfeil

Wenn abends wohlgenährte Männer Pfeile werfen und im Hintergrund betrunkene Engländer singen, dann schalten inzwischen bis zu eine Million Zuschauer ein. DWDL.de-Redakteur Alexander Krei ist einer von ihnen. Ein Erklärungsversuch. » Mehr zum Thema
Hans Hoffs Mordsschau

Wiener "Tatort"-Ödnis: Labern, abhören, aufbrausen

Und plötzlich knallt ein Diplomat aufs Autodach: Das klingt aufregend, ist es aber nur bedingt. Fernsehkritiker Hans Hoff ist vom Wiener "Tatort", der an diesem Sonntag läuft, wenig angetan - was auch daran liegt, dass viel zu wenig gespielt wird. » Mehr zum Thema
Zwei außer Rand und Band (6/6)

Also doch: Deutsches Fernsehen kann so wunderbar sein!

Kurz vor Jahresende geben sich die DWDL-Kolumnisten Hans Hoff und Peer Schader noch mal versöhnlich und tauschen ihre schönsten TV-Erlebnisse aus. Nur Heino und Dieter Bohlen können die versöhnliche Endzeitstimmung noch stören. » Mehr zum Thema
Zwei außer Rand und Band (5/6)

Checkt's die ARD nicht? Im TV wird zuviel gecheckt!

Rankings oder Checks – was hat im TV-Jahr 2014 mehr genervt? Hans Hoff und Peer Schader haben da so ihre Favoriten, erfinden TV-Brettspiele und überlegen, ob ARD-Programmchef eigentlich seinen Qualitätsführerschein gemacht hat. » Mehr zum Thema
Zwei außer Rand und Band (4/6)

Ahnungslos durch die Nacht: Überall Helene Fischer

Die Scripted Reality wurde schon totgesagt, spukt aber immer noch durch die Nachmittage. Und Shows ohne Helene Fischer sind hierzulande gar nicht mehr gültig. Hans Hoff und Peer Schader streiten übers ausklingende Fernsehjahr. » Mehr zum Thema
Hans Hoffs Mordsschau

Ulmen-"Tatort": Münster muss sich warm anziehen

Verworrener könnte der "Tatort" kaum ins neue Jahr starten. Gelungen ist der Auftakt-Krimi mit Christian Ulmen und Nora Tschirner aber trotzdem, weil er sich zwischen dem größten anzunehmenden Klamauk und ganz großem Komödienkino bewegt. » Mehr zum Thema
Hans Hoffs Mordsschau

Ein "Tatort"-Höhepunkt: Gut, dass nichts gut wird

Der letzte "Tatort" des Jahres zählt gewiss zu den Höhepunkten: Herausgekommen ist nämlich ein Krimi mit reichlich Tiefgang. Schon lange hat kein "Tatort" mehr die Kraft besessen, so innig zu berühren, findet Fernsehkritiker Hans Hoff. » Mehr zum Thema
Zwei außer Rand und Band (3/6)

Das Jahr, in dem Herr Schmidt in Fernsehrente ging

König Late Night verschwindet vom Bildschirm, Helena Fürst nicht – was war das für ein Fernsehjahr! Hans Hoff und Peer Schader sind uneins: Lohnt es sich noch, Drittanbieter zu werden? Und wer bringt dem BR das horizontale Erzählen bei? » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von AXN » zum US-Update Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: