Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein! © RTL/Andreas Friese
DWDL.de-Kritik zu "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!"

RTL-Sommercamp: Abgeseilt in die kakerlakenfreie Zone

Auf den Dschungel will RTL dieses Jahr auch im Sommer nicht verzichten. Damit's nicht so teuer wird, werden die Promis aber daheim getriezt. Zum Auftakt stellten Costa Cordalis, Werner Böhm und Dustin Semmelrogge Antrag auf Wiedereinzug ins Camp. » Mehr zum Thema
Donnerstalk © ZDF/Svea Pietschmann
TV-Kritik zur neuen Sendung mit Dunja Hayali

Der "Donnerstalk": Das schönste Dilemma des ZDF

Die Sommerpause von "Markus Lanz" und "Maybrit Illner" nutzt das ZDF für einige Experimente. Strahlender Lichtblick dabei: Der "Donnerstalk" mit Dunja Hayali. Ein Format mit viel Potential und einer nahbaren Gastgeberin mit Haltung. » Mehr zum Thema
Warum erregt das Merkel-Interview die Gemüter?

LeFloid: Willkommene Störung im Betriebsablauf

Im Vorfeld wurde das Merkel-Interview von LeFloid erst hochgeschrieben, dann von vielen Seiten niedergemacht. Was reizt bloß so an diesem YouTube-Gespräch der Bundeskanzlerin? Ein Erklärungsversuch von DWDL.de-Chefredakteur Thomas Lückerath. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik zu "Tiere wie wir"

Von der Lippes Sat.1-Quiz: König der Öden

Hätten Sie's gedacht? Tiere stellen kuriose Sachen an. Und Bernhard Hoëcker weiß ganz genau welche. Sat.1 hat ihn trotzdem in seine neue Quizshow "Tiere wie wir" eingeladen, bei der Moderator Jürgen von der Lippe gut gelaunt, aber stark unterfordert war. » Mehr zum Thema
Mordsschau zum Luzerner "Tatort"

Tiefpunkt zum Abschied: Feuchte Finger über Glasrändern

Der "Tatort" aus Luzern versucht, viel zu viele Probleme in einem einzigen Film abzuhandeln und unterlegt das noch mit einer nervtötenden Musik. Hans Hoff kann nur raten: Sparen Sie sich den letzten "Tatort" vor der Sommerpause » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik zu "Hartwichs 100!"

Wir haben 100 Leute gefragt, wie unkreativ RTL ist

"100 Mal das echte Leben" versprach RTL für die neue Show "Hartwichs 100!", in der Kandidaten das Verhalten von Zuschauern raten sollten, die daheim vor der Glotze gefilmt wurden. Neue Ideen vermied der Sender dabei um jeden Preis. » Mehr zum Thema
Hans Hoffs Mordsschau

"Polizeiruf 110": Ausbruch aus dem Sonntagsritual

Der "Polizeiruf" am Sonntag kann auch als Kritik am eigenen Genre verstanden werden. Muss der Krimi am Sonntag immer gleich aussehen? Ist das Ritual wichtiger als das individuelle Produkt? Dieser "Polizeiruf 110" erbringt den Gegenbeweis. » Mehr zum Thema
Letzte Sendung am Samstag

Borgs Stadl-Abschied: Muss das denn wirklich sein?

Am Samstag wird Andy Borg seinen letzten "Musikantenstadl" moderieren. Er und das Format sind ARD, ORF und Schweizer Fernsehen zu alt. Aber muss man den "Stadl" denn wirklich verjüngen? Zumal die Erfolgschancen ohnehin gering sind, meint Alexander Krei » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik zu "Die Band"

"Popstars" ist auch nicht mehr das, was es mal war

Mit "Die Band" will ProSieben den Erfolg von "The Voice" ins Dokusoap-Genre ziehen und setzt dafür auf Publikums-Liebling Samu Haber. Der hat da zwar nicht sonderlich viel zu tun, passt aber perfekt in die Drama-freie Musik-Klassenfahrt. » Mehr zum Thema
US-Serienerfolg startet bei ProSieben

"Empire": J.R. ist jetzt schwarz und singt

Heute bietet ProSieben mit „Empire“ die beste Fernsehunterhaltung: Eine mitreißende Familiensaga, die gleichzeitig einmalig ist und doch vertraut wirkt. Die 1. Staffel von „Empire“ war in den USA in jeglicher Hinsicht eine unglaubliche Erfolgsgeschichte. » Mehr zum Thema
In der Nacht gestartet

Brauchen wir eine zweite Staffel "True Detective"?

Die erste Staffel "True Detective" war nahezu perfekt - und in sich geschlossen. In der Nacht zu Montag ist die zweite Staffel gestartet. Lohnt sie sich? Warum sollte man abgeschlossene Geschichten aneinanderreihen? Ulrike Klode auf der Suche nach Antworten. » Mehr zum Thema
Hans Hoffs Mordsschau

Von allem zu viel: Ein überambitionierter "Tatort"

Der SWR liefert am Sonntag einen "Tatort" im Umfeld von Stuttgart 21. Es geht um Korruption, um durchgeknallte Wutbürger und korrupte Politiker und Bauprojektierer. Vor allem ist aber der gesamte Film völlig überambitioniert. » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten » zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat » zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: