Das Programm 2017

Arte-Ausblick 2017: Neues Reportage- und Kunstmagazin

Der deutsch-französische Kultursender Arte hat in Hamburg einen Ausblick auf sein Programm in diesem Jahr gegeben. Unter anderem gibt's ein neues Reportage-Format am Vorabend, ein neues Kunstmagazin am Mittag. Spannend klingen auch zwei Serien. Was sonst noch geplant ist... » Mehr zum Thema
Event-Programmierung

"Der gleiche Himmel": ZDF zeigt Dreiteiler im März

Die Rechte für das englischsprachige Ausland hat sich Netflix gesichert, in Deutschland ist "Der gleiche Himmel" ("The Same Sky") beim ZDF zu sehen. Und nun haben die Mainzer die Sendetermine bekanntgegeben: Der Film läuft an drei aufeinanderfolgenden Abenden. » Mehr zum Thema
Frühzeitige Verlängerung

Sky 1 schickt "MasterChef" in eine zweite Staffel

Da Sky für seinen neuen Sender Sky1 bislang öffentlich keine Quoten ausweist, lässt sich nur spekulieren, wieviele Zuschauer die erste Eigenproduktion des Senders wohl hat. Es reicht aber in jedem Fall für eine zweite Staffel. » Mehr zum Thema
"Kein neues Phänomen"

BDZV: Aufregung um Fake-News ist übertrieben

Dietmar Wolff, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger BDZV, empfindet die Diskussion um Fake-News als übertrieben. Unterdessen wurde der "Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen" verliehen » Mehr zum Thema
Bis 2022

ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring

Weil die vorhandenen Kapazitäten zur Neige gehen, plant ProSiebenSat.1 derzeit einen Neubau für seinen Standort in Unterföhring. Entgegen anderslautender Medienberichte soll das Gebäude aber nicht die Form einer Sieben haben. Die Details… » Mehr zum Thema
Jahresbilanz 2016

Film- und Medienstiftung NRW: 30 Mio für die Branche

Die Film- und Medienstiftung NRW zieht eine zufriedene Bilanz für das gerade abgelaufene Jahr 2016. Insgesamt steckte die Stiftung 30,1 Millionen Euro in die Medienbranche, hinzu kommen Gelder des Landes NRW. Als Highlight herausgestochen hat "Toni Erdmann". » Mehr zum Thema
Serienfinale

"Vampire Diaries": Anfang vom Ende im März

Sixx hat einen Termin für die achte und damit zugleich auch letzte Staffel von "Vampire Diaries": Ende März geht's los, dann gibt's auch ein Wiedersehen mit vielen Figuren früherer Staffeln. Zuvor gibt's schon Best-Of-Folgen. » Mehr zum Thema
Sports-Update vom 23. Januar

Eine Million sehen Handball-Aus, DFL schielt ins Ausland

Das Aus der deutschen Handballer bei der WM in Frankreich hat zu einem neuen Zuschauerrekord beim DKB-Livestream geführt. Außerdem: Die DFL will mehr ins Ausland investieren und das IOC angelt sich Alibaba als neuen großen Sponsor. » Mehr zum Thema
Neues Feld

Schuster baut Fiction-Bereich für Fandango Film auf

Jürgen Schuster, langjähriger Geschäftsführer und Produzent bei Teamworx und zuletzt geschäftsführender Gesellschafter bei Dreamtool Entertainment, heuert bei Fandango Film TV an. Mit ihm steigt die Kölner Produktionsfirma ins Fiction-Geschäft ein » Mehr zum Thema
Schlägt ProSiebenSat.1-Tochter zu?

ATV-Verkauf offenbar auf der Zielgeraden

Herbert Kloiber will den österreichischen Privatsender ATV verkaufen. Inzwischen deutet als Käufer alles auf die ProSiebenSat.1-Gruppe hin, doch das wird kartellrechtlich nicht leicht. Unterdessen hat die ATV-Verkaufschefin angekündigt, das Unternehmen zu verlassen. » Mehr zum Thema
CNNMoney Switzerland kommt

CNN startet eigenen Finanzsender für die Schweiz

Nach der erfolgreichen Einführung der Marke CNNMoney steht nun der Start des ersten lokalen Programms an: Noch in diesem Jahr will CNN in der Schweiz ein englischsprachiges Programm mit Wirtschaftsnachrichten und Lifestyle-Beiträgen starten. » Mehr zum Thema
"We make the Terror"

"House of Cards" wird Ende Mai weitererzählt

Donald Trump wurde als neuer US-Präsident vereidigt - wer das nicht wahrhaben will, kann sich vorübergehend in die Welt von "House of Cards" flüchten. Dort übernimmt Präsident Underwood ab Ende Mai wieder die Amtsgeschäfte. » Mehr zum Thema
Details noch unklar

"Rekruten": Bundeswehr will Youtube-Kanal weiter nutzen

Noch ein paar Tage lang wird es neue Folgen der Bundeswehr-Serie "Die Rekruten" bei Youtube zu sehen geben, dann ist vorerst Schluss. Den populären Youtube-Kanal will die Bundeswehr aber weiter nutzen. Wie genau, ist derzeit aber noch unklar. » Mehr zum Thema
Titelseiten-Check

Die Titelseiten zu Donald Trumps Amtseinführung

Donald Trump wurde am Freitag als 45. Präsident der Vereinigten Staaten eingeführt und bestimmt damit das Nachrichtengeschehen mit geballten Fäusten und "America first". DWDL.de gibt einen Überblick über die Titelseiten am Morgen nach der Vereidigung. » Mehr zum Thema
Beförderung

"Neon": Lena Steeg neu in der Chefredaktion

Der Umbau beim G+J-Titel "Neon" geht weiter. Die neue Chefredakteurin Ruth Fend befördert mit Lena Steeg eine Autorin der Zeitschrift in die Chefredaktion, seit Dezember hat das Magazin zudem eine neue Artdirektorin. » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: