Ein Jahr nach seinem Aus bei P7S1

Jürgen Hörner gründet eigene Produktionsfirma

Der ehemalige Chef von ProSiebenSat.1 TV Deutschland, Jürgen Hörner, hat ein Jahr nach seinem Abschied aus der Sendergruppe eine Produktionsfirma gegründet. Mit der Euvid One GmbH will er Formate für das Pay-TV und das Internet produzieren. » Mehr zum Thema
Produzent Reinhardt über "Verbotene Liebe"

Soap-Umbau: "Die Herausforderung ist immens"

Die Herausforderung, aus "Verbotene Liebe" eine wöchentliche Serie zu machen, sind immens, weil man keine Zeit gehabt habe. Das sagt Produzent Guido Reinhardt im "Studio D". Zugleich betont er, die Serie sei zuletzt schlicht "zu lang" gewesen. » Mehr zum Thema
Die Grippe schlägt den Raab

ProSieben muss "Schlag den Raab" kurzfristig absagen

Nur gut 24 Stunden vor der geplanten Live-Show zog der Sender die Notbremse: Wegen eines grippalen Infekts kann Stefan Raab am Samstagabend nicht bei "Schlag den Raab" antreten, wie ProSieben am frühen Freitagabend bestätigt. » Mehr zum Thema
Frische-Index im Oktober

RTL II fährt im Oktober den Frische-Anteil hoch

Im September hatte RTL II sich noch zurückgehalten, im Oktober zog der Anteil an Erstausstrahlungen bei RTL II nun aber enorm an - nicht nur dank "The Walking Dead". Das meiste neue Programm lief aber erneut im Ersten. » Mehr zum Thema
Mehr non-lineare Rechte

Turner und Sky verlängern ihre Zusammenarbeit

Die Turner-Sender TNT Serie, TNT Glitz, TNT Film, Cartoon Network und Boomerang bleiben auch weiterhin im Portfolio von Sky Deutschland. Zudem kann Sky künftig mehr Serien auch zum Abruf anbieten. » Mehr zum Thema
Drei Personalien

Viacom: Specht sortiert die Führungsebene neu

Viacom International Media Networks ordnet die Verantwortungsbereiche in der Führungsebene der Region Deutschland, Österreich und Schweiz neu. Im Zuge dessen werden drei Positionen neu besetzt. » Mehr zum Thema
PR-Maschine rollt an

"Bild.de" nennt schon die ersten Dschungel-Camper

Pünktlich wie die Maurer: "Bild.de" beginnt, wie schon so oft in den vergangenen Jahren, bereits im November mit der Nennung der ersten Teilnehmer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". RTL will sich wie immer nicht äußern. » Mehr zum Thema
Offener Brief auf Facebook

Andy Borg will um den "Musikantenstadl" kämpfen

Bislang hielt sich Andy Borg aus der Diskussion um die Zukunft des "Musikantenstadls" heraus. Auf Facebook hat der Moderator jetzt jedoch sein Schweigen gebrochen. Gemeinsam mit Zuschauern will er um den Erhalt kämpfen. » Mehr zum Thema
HD+ zeigt sich zufrieden

HD+ gewinnt auch im 3. Quartal Kunden hinzu

HD+ hat fünf Jahre nach dem Start knapp 1,6 Millionen zahlende Kunden. Das Wachstum hat zuletzt etwas nachgelassen, auch im 3. Quartal kamen aber wieder 50.000 hinzu. Weiteres Wachstum soll eine große Werbekampagne bringen. » Mehr zum Thema
Neuer Grimme-Preis-Referent

Grimberg soll den Marler Mediendiskurs stärken

Steffen Grimberg wird ab Januar 2015 neuer Referent für den Grimme-Preis und für Mediendiskurs am Grimme-Institut in Marl. Mit dem langjährigen "taz"- und "Zapp"-Redakteur engagiert Grimme-Chefin Frauke Gerlach eine profilierte Stimme. » Mehr zum Thema
"Generation Sky"-Event

Sky-Chef Sullivan erklärt Phase eins für beendet

Noch nie habe Sky Deutschland die neueste Technik und die neuesten Inhalte gleichzeitig auf einer Veranstaltung gezeigt, so CEO Brian Sullivan. Beim "Generation Sky"-Event in München reichte das Spektrum von der Roku-Box bis zur lebenden Leiche. » Mehr zum Thema
Alle zwei Monate

"Sehnsucht Deutschland" erscheint künftig häufiger

Das Reisemagazin "Sehnsucht Deutschland" wird mit Beginn des neuen Jahres öfter als bisher am Kiosk erscheinen. Künftig soll es alle zwei Monate eine neue Ausgabe rund um das Reisen innerhalb Deutschlands geben. » Mehr zum Thema
US-Update vom 31. Oktober

Netflix macht "Richie Rich" zur Serie, MTV "Scream"

Der Trend geht weiter zur Serien-Werdung ehemaliger Kinofilme: Netflix adaptiert gerade "Richie Rich", MTV schickt "Scream" in Serie. Hugh Laurie steht für AMC vor der Kamera, Neil Patrick Harris bringt "Saturday Night Takeaway" in die USA » Mehr zum Thema
Geheimnis um neues Angebot gelüftet

Sky Online: Sky besteht künftig nicht mehr auf ein Abo

Sky startet ein neues Angebot und macht seine exklusiven Film-Premieren ebenso wie Sky Atlantic und weitere Sender auch erstmals ohne Abo buchbar, nicht zuletzt als Reaktion auf Netflix & Co. Für Bundesliga & Co. gibt's Tagestickets - zu happigen Preisen. » Mehr zum Thema
Alles muss raus

RTL zeigt Dokusoap-Restposten am Wochenende

Nachdem "Entführt - Gib mir mein Kind zurück" vor eineinhalb Jahren floppte, erhält die Dokusoap Ende November am Samstagmittag eine zweite Chance. In diesem Umfeld wird auch das liegen gebliebene Format "Kämpf um dein Erbe" versendet. » Mehr zum Thema

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: