Foto: Schönhauser Promotion © Schönhauser Promotion
Produzentin von Hardenberg bestätigt

Katrin Bauerfeind soll "Polylux" moderieren

von Thomas Lückerath
29.06.2007 - 16:39 Uhr

Tools

Social Networks

 

Von Ehrensenf ins Erste: Katrin Bauerfeind soll künftig "Polylux" im Ersten präsentieren. Dies verriet Tita von Hardenberg dem Medienmagazin DWDL.de.

Foto: ORB/Oliver ZiebeSie hat den Grimme Online Award, sie hat den New Media Award, sie war Gast bei Harald Schmidt und hat beim Internet-TV-Format "Ehrensenf" viel Spaß gemacht und gehabt: Dass Katrin Bauerfeind (Foto oben) nach ihrem Abschied dort sehr schnell wieder für Schlagzeilen sorgen wird, war abzusehen. Jetzt ist auch klar, wo die 24-Jährige künftig wöchentlich zu sehen sein soll: Im Ersten.

Das junge Zeitgeist-Magazin "Polylux" im Ersten sucht derzeit eine Moderatorin. Produzentin und Hausherrin Tita von Hardenberg (Foto rechts) erwartet ein Baby und hat sich bereits in die verdiente Pause verabschiedet. Katrin Bauerfeind soll sie in der Zeit vertreten. "Sie ist meine absolute Favoritin", verriet Tita von Hardenberg dem Medienmagazin DWDL.de am Freitag. "Wir haben dem Sender Katrin Bauerfeind vorgeschlagen und jetzt wird in den nächsten Tagen die Entscheidung fallen."
 


Zuvor wurde bereits im Internet, zuletzt erst heute im "Was mit Medien"-Blog bei Welt.de, über die Personalie spekuliert. Anlass dafür war die Verleihung des Grimme Online Award in Köln vor gut einer Woche bei der von Hardenberg und Bauerfeind beim angeregten Gespräch gesichtet wurden. Aus dem gestreuten Gerücht in einem Weblog wird also Realität - wenn der RBB als auftraggebender Sender will.

Der hat Bauerfeind am Donnerstag bereits einmal die Moderation des Kulturmagazins "Stilbruch" im dritten Programm überlassen. Schon wurde in den Medien spekuliert, Bauerfeind könne dieses Magazin übernehmen, für das der RBB ebenfalls einen neuen Moderator sucht. Offenbar steht Bauerfeind aber direkt vor dem Sprung ins Erste. Leider waren weder der RBB noch das Management von Frau Bauerfeind am Freitagnachmittag für eine Aussage zu erreichen.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: