Bild: rbb/Wilschewski © rbb/Wilschewski
Kurzfristiger Abgang

Rogler verlässt den "Scheibenwischer" wieder

von Uwe Mantel
11.02.2008 - 11:32 Uhr

Tools

Social Networks

 

Richard Rogler verlässt überraschend die ARD-Kabarett-Sendung "Scheibenwischer". Schon bei der nächsten Ausgabe wird er nicht mehr mit dabei sein.

Logo: Das ErsteRichard Rogler gehört ab sofort nicht mehr zum "Scheibenwischer"-Team der ARD. Sein Abgang kommt überraschend plötzlich: Bereits in der nächsten Ausgabe, die am 21. Februar ausgestrahlt wird, ist Rogler nicht mehr mit dabei. Als Grund gibt der RBB an, Rogler wolle sich auf seine Bühnenauftritte konzentrieren. Die produzierenden Sender RBB und BR äußerten ihr Bedauern über Roglers Ausscheiden.

Ab dem 21. Februar werden Bruno Jonas und Mathias Richling das Kabarett-Format zu zweit präsentieren. Bei der Zweierbesetzung soll es laut RBB auf absehbare Zeit auch bleiben, ein Ersatz für Rogler ist derzeit nicht geplant. Wie bisher werden aber in jeder Sendung wechselnde Gäste eingeladen. Im Februar sind etwa Frank Lüdecke und Matthias Egersdörfer mit dabei.

 

Richard Rogler stieß erst Mitte 2006 zum "Scheibenwischer"-Team. Er kam damals als Ersatz für Georg Schramm, der das Team aufgrund "abweichender konzeptioneller Vorstellungen" kurz zuvor im Streit verlassen hatte.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: