Germanys Next Topmodel © ProSieben
"Topmodel"-Suche

Auch Peyman Amin muss Heidi Klums Jury velassen

von Alexander Krei
09.01.2010 - 14:15 Uhr

Tools

Social Networks

 

Heidi Klum wird die kommende Staffel ihrer ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel" nicht nur ohne Rolf Scheider bestreiten. Auch Jury-Kollege Peyman Amin, seit Staffel eins bei "GNT", wird künftig nicht mehr dabei sein.

Peyman AminIn der neuen Staffel von "Germany's Next Topmodel" müssen sich die Zuschauer an neue Gesichter in der Jury gewöhnen. Nachdem es schon lange Spekulationen der Boulevardpresse darüber gab, bestätigt nun das Nachrichtenmagazin "Spiegel" anderthalb Wochen vor dem ersten Einsatz der neuen Jury beim offenen Casting in Köln am 20. Januar, den Wechsel der Juroren an Klums Seite.
 
Ab der nächsten Runde, die von März an bei ProSieben laufen soll, wird neben Rolf Scheider auch Peyman Amin (Foto) nicht mehr dabei. Ihre Positionen neben Jury-Chefin Heidi Klum werden der Modefotograf Kristian Schuller und Marketing-Agent Qualid Ladraa übernehmen, vermeldet der "Spiegel". Für Schuller ist die Show kein völliges Neuland, war er doch schon in den letzten "Topmodel"-Staffeln als Fotograf aufgetreten.



Ladraa, ehemaliger Marketing-Direktor des US-amerikanischen Mode-Labels "Ed Hardy", durfte zudem beim VOX im vergangenen 2009 bereits beim "Starpraktikanten"-Casting assistieren, das allerdings nicht allzu viele Zuschauer begeisterte. Peyman Amin wird indes nicht von der Bildfläche verschwinden: Er wird schon in wenigen Tagen den Kandidatinnen der neuen "Model-WG" bei ProSieben zur Seite stehen - ganz ohne Heidi Klum.
 
Mehr über seine Zukunftspläne, über die "Model-WG" und seinen Abschied bei "Germany's Next Topmodel" verrät Peyman Amin im Exklusiv-Interview mit dem Medienmagazin DWDL.de - morgen bei uns.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Die Gesprächsthemen der Woche in New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche vom britischen TV Markt - präsentiert von All3Media » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen der Woche aus den USA - präsentiert von AXN. » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: