Foto: ZDF © ZDF
Im Juni

Georg Schramm verlässt "Neues aus der Anstalt"

von Uwe Mantel
25.05.2010 - 16:41 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die erfolgreiche ZDF-Satireshow "Neues aus der Anstalt" verliert einen ihrer beiden Köpfe: Schramm wird bereits im Juni zum letzten Mal für die Sendung vor der Kamera stehen. Mit Urban Priol will das ZDF aber weiter zusammenarbeiten.

Foto: ZDFMit der Anfang 2007 gestarteten Live-Satireshow "Neues aus der Anstalt" hat es das ZDF geschafft, nach jahrelanger Kabarett-Pause nicht nur wieder in diesem Genre Fuß zu fassen, sondern den ARD-"Scheibenwischer" bzw. dessen Nachfolger "Satire-Gipfel" sogar aus Quotensicht deutlich zu überholen. Nun stehen nach mittlerweile 36 Folgen Veränderungen ins Haus: Mit Georg Schramm wird einer der beiden Köpfe der Show die Sendung bereits im kommenden Monat verlassen, wie das ZDF nun bekannt gab.

Anders als bei seinem Ausstieg aus der ARD-Sendung "Scheibenwischer" erfolgte die Trennung diesmal aber nicht im Streit. Vielmehr sei ihm nach mehr als zehn Jahren regelmäßiger Präsenz im Fernsehen klar geworden, dass er eine grundsätzliche Entscheidung zwischen seinem Engagement im Fernsehen und Solo-Auftritten auf der Bühne, auf die er wegen der umfangreichen Vorbereitungen der Live-Sendung im vergangenen Jahr vollständig verzichtet hatte, treffen müsse.

Wie es nun genau mit "Neues aus der Anstalt" weitergehen wird, ist noch offen. Fest steht aber, dass das ZDF weiterhin mit Urban Priol zusammenarbeiten wird. Priol und das Team der Sendung prüfen derzeit "verschiedene Optionen", so ZDF-Programmdirektor Bellut. Die Leistung Schramms und Priols bezeichnete er dabei als "herausragend in der Deutschen Fernsehlandschaft".

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: