RTL App für das iPhone © DWDL
App-laus

Vorreiter RTL: Komplettes Programm auch via iPhone

von Alexander Krei
31.10.2010 - 10:35 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die noch im Sommer geäußerten Rechte-Bedenken schiebt RTL ab Dienstag einfach mal beiseite: Künftig ist das komplette Programm des Senders via iPhone zu empfangen.

RTL App für das iPhone
© RTL interactive
RTL prescht voran: Nachdem der Sender bereits im Sommer seine Live-App für iPhone an den Start gebracht hat, soll dieses Angebot nun deutlich ausgeweitet werden. Während sich der Livestream bislang auf die eigenen Nachrichten- und Magazinformate oder Shows wie "Das Supertalent" beschränkte, streamt RTL fortan das komplette Programm.

Wie der Branchendienst "Kontakter" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wird RTL schon ab Dienstag sein gesamtes Programm via iPhone empfangbar machen. Damit werden auch internationale Lizenzformate zu sehen sein - die noch im Juli geäußerten Rechte-Bedenken nimmt man nun offensichtlich in Kauf. "Es handelt sich hier um das ganz normale Free-TV-Signal", sagte Robert Fahle, Leiter Mobile bei RTL interactive, gegenüber dem "Kontakter".

 

"Im Gegensatz zu einer zeitversetzten Nutzungsmöglichkeit als Video-on-Demand liegen hier die Rechte in der parallelen und unveränderten Ausstrahlung des Fernsehprogramms", so Fahle weiter. Zudem sei die App so programmiert, dass das TV-Signal nur in Deutschland zu empfangen ist. RTL ist damit der erste Vollprogramm, das 24 Stunden täglich via iPhone sendet - eine Vorreiterrolle, von der der Sender in naher Zukunft profitieren möchte. Fahle: "Mit diesem Mobile-TV-Angebot wollen wir zunächst einmal die Hemmschwelle für die Nutzung von TV-Inhalten am Handy weiter senken".

Kostenlos ist die App auch künftig nicht zu haben. Zwar sind die ersten 30 Tagen umsonst, doch danach verlangt RTL interactive 1,59 Euro pro Monat. Der Sender spricht in diesem Zusammenhang von einem "Service-Entgelt für die Zusatzfunktionen und exklusiven Features".

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: