RTL Logo © DWDL
Ab 19. Dezember

RTL startet Untertitelung von Primetime-Filmen

von Uwe Mantel
13.12.2010 - 12:00 Uhr

Tools

Social Networks

 

RTL bietet ab dem 19. Dezember erstmals Untertitel für Hörgeschädigte an, allerdings nur bei Primetime-Filmen. Statt auf den Teletext setzt man dabei auf den DVB-Subtitle-Standard.

Untertitel
© Logo
Bei den öffentlich-rechtlichen Sendern werden schon seit Jahrzehnten große Teile des Programms untertitelt, teils sogar bei Live-Sendungen durch eine eigene Redaktion. Doch auch private Sender wie ProSieben oder kabel eins bieten schon seit langem Untertitel für ausgewählte Sendungen an. Anders bei der Mediengruppe RTL Deutschalnd: Dort schauten Hörgeschädigte bislang in die Röhre - bzw. tat sie das aufgrund der fehlenden Untertitel eben gerade nicht. Doch damit soll nun Schluss sein: Bereits ab dem 19. Dezember gibt es diesen Service für Hörgeschädigte nun auch beim Marktführer.

Ab diesem Zeitpunkt werden diverse Primetime-Spielfilme wahlweise mit Untertitel angeboten. Namentlich handelt es sich in nächster Zeit unter anderem um "Ice Age", "Nachts im Museum" und "Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers". Das sei allerdings erst der Anfang, heißt es bei RTL. Das Angebot an untertitelten Filmen soll schrittweise ausgebaut werden. Die dafür notwendigen aufwändigen technischen Voraussetzungen seien im Zuge des Umzugs ins neue Sendezentrum in Köln-Deutz, das nach jahrelanger Verspätung in diesem Jahr endlich in Betrieb genommen werden konnte, nun realisiert worden.

 

 

RTL setzt bei seinem Angebot allerdings nicht auf das in Deutschland weit verbreitete Verfahren, die Untertitel auf einer speziellen Teletext-Seite, in der Regel Tafel 150, anzubieten, sondern auf den DVB-Subtitle-Standard. Die Untertitel lassen sich somit nur auf digitalem Weg über Satellit, Kabel oder DVB-T empfangen, Haushalte die ihr Fernsehsignal noch auf analogem Wege empfangen bleiben somit einstweilen außen vor. Unterstützt das Empfangsgerät diese weltweit gängige technische Norm, sind die Untertitel einfach per Knopfdruck über die Fernbedienung des Receivers zuschalt- und abwählbar.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de Jobbörse

Junior Online Redakteur/in für "Berlin - Tag & Nacht" in Berlin Personal Assistant to Local Management Team (m/f) in München Cutter (m/w) in Köln Redaktionsassistenz (m/w) SPORT1.fm in freier Mitarbeit in Ismaning bei München Projektmanager Programmentwicklung (m/w) - Medien / Buch in Salzburg Redaktionsvolontär (m/w) in Münster Volontariat Postproduktion in Köln Cutter (m/w) in Vollzeit in Köln Cutter (m/w) auf Tagessatzbasis in Köln Junior Redakteur (m/w) in Berlin Festangestellte Sprecher (m/w) in Teilzeit in Berlin Mitarbeiter/innen im Bereich Aufnahmeleitung in Köln, Hamburg Soap-Academy für Nachwuchs-Storyliner (w/m) in Köln Volontär/in Formatentwicklung in Hamburg Chefautor/in für SOAP in Köln Motivaufnahmeleiter / Locationscout (m/w) in Düsseldorf und Umgebung Redakteure (m/w) Redaktion Show / Factual in Hürth bei Köln Assistenz für Casting und Besetzung (m/w) in Ismaning bei München Redakteur (m/w) in Berlin Strategischer Producer / Sendungsplaner (m/w) in Pirmasens Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteure / Reporter (m/w) in Berlin Redaktionsleiter/in "Show, Musik, Comedy" / Fernsehdirektion in München Junior Produktionsleiter (m/w) in Hamburg Bildredakteur (m/w) in München Runner / Set-Aufnahmeleiter-Assistenten (m/w) in Hürth bei Köln Producer / Produktionsmanager (m/w) in Berlin Recherche-Redakteur (w/m) in Berlin CvD-Assistenten (w/m) in Berlin Planungsredakteur (m/w) in Berlin

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: