Gruner + Jahr Logo © G+J
Zum 1. März

Meedia verliert Chefredakteur Altrogge an G+J

von Marcel Pohlig
09.02.2013 - 10:40 Uhr

Tools

Social Networks

 

Das Medienportal Meedia muss sich auf die Suche nach einem neuen Chefredakteur begeben. Georg Altrogge, seit der Gründung an Bord, verlässt das Unternehmen. Hamburg bleibt er aber treu und heuert in Kürze beim Verlagshaus Gruner + Jahr an.

Der Branchendienst Meedia muss sich einen neuen Chefredakteur suchen. Georg Altrogge, der bereits seit der Gründung Chefredakteur von Meedia ist, verlässt das Angebot in Kürze. Weit umher kommt Altrogge dennoch nicht: Er bleibt Hamburg treu und wechselt zum Verlagshaus Gruner + Jahr. Dort wird Altrogge zum 01. März 2013 der neue Kopf der Corporate-Publishing-Sparte, wie "Werben & Verkaufen" in der am Montag erscheinenden Ausgabe berichtet.

"Wir haben mit Georg Altrogge einen profilierten Journalisten gewonnen, der als Generalist für die verschiedenen Kunden und Themenfelder von G+J Corporate Editors eine Idealbesetzung ist", äußerte sich Geschäftsführer Soheil Dastyari gegenüber W&V. Vor seiner Zeit bei Meedia war Altrogge unter anderem für "Tomorrow", die "Bild"-Zeitung und Spiegel TV tätig. Wer auf ihn beim Branchendienst folgt, ist noch nicht endgültig geklärt. Als Nachfolger ist demnach aber Christian Meier, sein bisherigerer Stellvertreter, im Gespräch.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: