Katzenjammer © Vox
Neuer "Katzenjammer"

Vox kümmert sich wieder um Problem-Miezen

von Alexander Krei
14.02.2013 - 11:36 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nach dem Erfolg der ersten drei "Katzenjammer"-Folgen mit über acht Prozent Marktanteil wird Vox das Format ab Ende März mit neuen Ausgaben fortsetzen. Darin stehen erneut Problemkatzen und frustrierte Besitzer im Mittelpunkt.

Am kommenden Wochenende gibt es noch einmal den "Hundeprofi" zu sehen, ehe Vox auf dem Sendeplatz am Samstag um 19:10 Uhr die neue Dokusoap "Herrchentausch" startet, die im Vorfeld bereits für reichlich Wirbel sorgte. Ab Ende März übernehmen dann allerdings wieder "Katzenjammer" diesen Platz: Der Staffel-Auftakt am 23. März zeigt ein Best-Of der Fälle von Katzenexperten Birga Dexel aus dem Haustiermagazin "hundkatzemaus", am 6. April starten dann schließlich sechs neue Folgen der Coaching-Doku am Vorabend.

Der Katzentherapeutin geht es nach Angaben des Senders vor allem um sinnvolles Training, das ein harmonischeres Miteinander von Mensch und Tier ermöglicht - Katzenhalter müssen das gewünschte Verhalten bei ihren Vierbeinern positiv verstärken. Ob das gelingt, wird die zweite Staffel von "Katzenjammer" zeigen. Die erste Staffel der Dokusoap war im vergangenen November mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 8,4 Prozent in der Zielgruppe erfolgreich. Produziert wird das Format von Docma TV.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: