Condé Nast Verlag © CNV
Neue Vermarktungsstruktur

Condé Nast: Pollmann stellt sein Team neu auf

von Uwe Mantel
14.02.2013 - 11:45 Uhr

Tools

Social Networks

 

André Pollmann, der Anfang Februar Publisher von "Glamour", "Myself" und "GQ" wurde, stellt sein Vermarktungsteam neu auf. Wie angekündigt waren Anfang Februar die Vermarktungseinheiten neu gruppiert worden.

Wie im Oktober angekündigt, hat Condé Nast seine Vermarktungseinheiten in zwei gleich starke Bereiche neu gruppiert, um die crossmediale Vermarktung zu stärken und besser markenübergreifende Synergien im Sales-Bereich heben zu können. Während sich Susanne Förg-Randazzo um "Vogue" und "AD" kümmert, ist André Pollmann als Publisher für "Glamour", "mysef" und "GQ" zuständig. Nun hat Pollmann sein Team neu aufgestellt.

Die Funktion des Advertising Directors von "Glamour" und "myself" übenrimmt ab Mai Jan Kruse, der künftig die Sales-Teams der beiden Marken leiten wird. Er kommt von Lacoste, wo er zuletzt als Marketingleiter tätig war. "Jan Kruse hat ein tiefes Verständnis für hochwertige Marken und ist in der Modebranche bestens vernetzt. Dies wird er in seiner neuen Position für 'Glamour' und 'myself' optimal zum Einsatz bringen können", so André Pollmann.

Christina Linder wird Advertising Director von "GQ" und "GQ Style". Sie folgt damit auf Anja Grewe, die Condé Nast auf eigenen Wunsch verlässt. Linder war schon seit 2009 als Sales Director für "GQ" tätig. "Christina Linder ist Condé Nast und 'GQ' seit fast zehn Jahren eng verbunden. Sie kennt die Besonderheit der Marke und des Hauses genau", so André Pollmann. "Sie als Sparringspartner an meiner Seite zu wissen, freut mich sehr."

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: