Tele 5 © Tele 5
Neue Formate bei Tele 5

Tele 5-Chef Kai Blasberg lässt die Puppen tanzen

von Alexander Krei
13.05.2013 - 11:45 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nach überstandener "Intelligenzoffensive" schickt Tele 5 im Sommer weitere Formate an den Start - darunter eine womöglich nicht ganz so intelligente Werbeclipshow. Blasberg wirkt in einer neuen Puppen-Show zudem selbst mit.

Tele 5-Chef Kai Blasberg hat seinen Sender inzwischen unter das Motto "Leider geil!" gestellt - und tritt nun auch selbst in seinem Programm in Erscheinung. Ab dem 2. August strahlt Tele 5 freitags um 20:00 Uhr auf dem bisherigen Sendeplatz von "Kalkofes Mattscheibe" mit "Eye TV - Der durchgeknallte Puppensender" ein neues Format rund um einen virtuellen Fernsehsender aus. Darin spielen Handpuppen verschiedene TV-Formate nach - von Homeshopping über Nachrichten bis Late Night. In der Kommandozentrale sitzt ein erbarmungsloser Senderchef, dem Kai Blasberg höchstpersönliche seine Stimme leiht.

Oliver Kalkofe wird derweil schon eine Woche früher gemeinsam mit Peter Rütten die bereits angekündigten "Schlechtesten Filme aller Zeiten" präsentieren. Tele 5 verspricht ab dem 26. Juli jeweils freitags ein "dreckiges Dutzend" aus verschiedenen Genres wie Fantasy, Western oder Sci-Fi. Kalkofe und Rütten wettern darin gegen hanebüchene Effekte und Dialoge. Bereits am 29. Juni nimmt Tele 5 mit "Leider geile Werbeclips" und "Playlist - Sound of my Life" zwei neue Formate ins Programm. Die Werbeclip-Show wird von Laien präsentiert und läuft jeweils samstags um 19:15 Uhr.

Eine halbe Stunde später trifft Moderatorin Bettina Rust in "Playlist - Sound of my Life" schließlich prominente Personen, die ihren eigenen Soundtrack kommentieren. Insgesamt dienen acht Musiktitel pro Folge als Steckbrief, anhand dessen Tim Renner, Loretta Stern und Smudo den jeweiligen Prominenten erraten müssen. Am 15. August meldet sich zu guter Letzt Benjamin von Stuckrad-Barre mit seinem Talk zurück. Die neuen Folgen von "Stuckrad-Barre" laufen wieder jeweils donnerstags um 23:15 Uhr. Kurz vor der Bundestagswahl zeigt Tele 5 das Format zwischen dem 16. und 20. September zu dieser Uhrzeit sogar täglich.

Für "Playlist - Soundtrack of my Life" zeichnet die Produktionsfirma Pixiu Films verantwortlich, Good Mood macht die Puppenshow "Eye TV" und CMP kümmert sich um "Leider geile Werbeclips".

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: