Verfolgt - Stalkern auf der Spur © RTL
"Dirty Dancing" soll's richten

Miese Montags-Quoten: RTL zieht die Notbremse

von Uwe Mantel
26.08.2014 - 13:31 Uhr

Tools

Social Networks

 

Ein einstelliger Marktanteil für "Verfolgt - Stalkern auf der Spur" - genau dort lag offenbar die Schmerzgrenze für RTL. Das Format wird gemeinsam mit den "Versicherungsdetektiven" eine Woche vor dem Staffelfinale aus dem Programm gekippt

Ein Erfolg waren die neuen Staffeln von "Verfolgt - Stalkern auf der Spur" und "Die Versicherungsdetektive - Der Wahrheit auf der Spur" von Anfang an nicht, in dieser Woche erreichten beide Formate aber neue Tiefstwerte. Während "Die Versicherungsdetektive" immerhin noch knapp über elf Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen holten, fiel "Verfolgt" mit 9 Prozent sogar in den einstelligen Bereich. Insgesamt hatten deutlich weniger als zwei Millionen Zuschauer eingeschaltet.

Nun zieht RTL Konsequenzen und wirft beide Formate mit sofortiger Wirkung aus dem Programm. Betroffen ist jeweils die finale Folge der aktuellen Staffel - in zwei Wochen feiern dann ohnehin "Wer wird Millionär" und "Der Restauranttester" ihren Einstand am Montagabend. Die Lücke in der kommenden Woche füllt RTL mit einem echten Klassiker: Patrick Swayze und Jennifer Grey sollen mit "Dirty Dancing" Schlimmeres verhindern.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Die Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Media-Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: