Constantin Medien © Constantin Medien
Highlight Event & Entertainment

Constantin verkauft Tochter an Ex-CEO Burgener

von Uwe Mantel
02.02.2016 - 19:13 Uhr

Tools

Social Networks

 

Schon die Zusammenfassung unter dem Titel "Übrige Geschäftsaktivitäten" machte deutlich: Die Aktivitäten von Highlight Event & Entertainment gehörten nicht zum Kerngeschäft von Constantin Medien. Nun wurde das Unternehmen verkauft.

Die Highlight Communications AG, an der die Constantin Medien AG die Mehrheit von 60,53 Prozent der Anteile erhält, verkauft ihr börsennotiertes Tochterunternehmen Highlight Event & Entertainment AG an Bernhard Burgener, der bis Ende vergangenen Jahres noch Geschäftsführer von Constantin Medien war und sich seitdem auf seine Aufgaben bei Highlight Communications konzentriert.

Highlight Event & Entertainment agiert im Event- und Entertainment-Geschäft und kümmert sich beispielsweise um die Vermarktung des Eurovision Song Contests und der Wiener Philharmoniker. Diese Aktivitäten gehörten ohnehin nicht zum Kerngeschäft von Constantin Medien, das auf den zwei Säulen Sport (Sport1, Plazamedia) und Film (Constantin Film, Constantin Entertainment, Highlight Communications) ruht. Mit der Team-Gruppe ist Constantin Medien zudem weiterhin in der Sport-Vermarktung - etwa der Champions oder der Europa League - tätig.

Die Anteile an Highlight Event & Entertainment wechseln für 18,28 Millionen Schweizer Franken (rund 16,46 Millionen Euro) den Besitzer, wobei Burgener den Löwenanteil von 13,65 Millionen Schweizer Franken durch die Übertragung von Inhaberaktien an der Highlight Communications AG begleicht, den Rest im Zuge einer Barvergütung. Trennen will sich Constantin Medien darüber hinaus auch von den Minderheitsbeteiligungen an der Paperflakes AG und der Holotrack AG sowie der Finanzbeteiligung an der Pulse Evolution.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Die Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Media-Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: