Gefragt - gejagt © ARD/ITV Studios/O. Reetz/Montage M. Bergstein
Wiederholungssendeplatz

ARD führt zusätzliche Quiz-Schiene am Vormittag ein

von Alexander Krei
16.02.2016 - 13:35 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nachdem die Quiz-Formate am Vorabend für steigende Quoten sorgten, will Das Erste ab März mit dieser Programmfarbe auch am Vormittag angreifen - wenn auch nicht mit neuem Stoff. Stattdessen setzt man auf alte "Gefragt - gejagt"-Folgen.

Ende der Woche wird Alexander Bommes zum vorerst letzten Mal bei "Gefragt - gejagt" die Fragen stellen, ehe erst das "Paarduell" und danach sogar 120 Folgen lang Kai Pflaume mit "Wer weiß denn sowas?" den täglichen Sendeplatz um 18:00 Uhr übernehmen werden. "Gefragt - gejagt" wird jedoch auch in der Zwischenzeit ein Plätzchen im Ersten bekommen: Ab dem 7. März wiederholt der Sender montags bis freitags um 10:45 Uhr noch einmal alte Folgen der erfolgreichen Quizshow.

Derzeit laufen auf diesem Sendeplatz noch Wiederholungen des Serien-Dauerbrenners "Um Himmels Willen" - allerdings mit überschaubaren Quoten. Nach dem Ende der 14. Staffel soll es am Vormittag nun also "Gefragt - gejagt" richten, das derzeit mit Erstausstrahlungen am Vorabend überzeugende Zuschauerzahlen verzeichnet. Erst in der vergangenen Woche stellte die Rateshow mit mehr als drei Millionen Zuschauern einen neuen Bestwert auf.

Über die jüngsten Quiz-Erfolge des Ersten spricht ARD-Vorabendkoordinator Frank Beckmann heute auch im DWDL.de-Interview...

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Die Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Media-Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: