RTL Living, RTL Crime, RTL Passion © RTL
Zusammenarbeit ausgebaut

Unitymedia bietet RTL-Pay-TV-Inhalte auf Abruf

von Uwe Mantel
22.02.2016 - 09:48 Uhr

Tools

Social Networks

 

Unitymedia und die Mediengruppe RTL Deutschland erweitern ihre Partnerschaft in Sachen Video-On-Demand: Über den Kabelnetzbetreiber sind ab sofort auch Inhalte der Pay-TV-Sender der RTL-Gruppe auf Abruf verfügbar.

Unitymedia kann in seinem TV-Archiv nun auch die Inhalte der Pay-TV-Sender RTL Crime, RTL Passion und RTL Living bis zu sieben Tage nach der TV-Ausstrahlung zum Abruf anbieten. Auf eine entsprechende Erweiterung der Zusammenarbeit haben sich der Kabelnetzbetreiber und die Mediengruppe RTL Deutschland geeinigt. Seit vergangenem Jahr sind bereits Inhalte von RTL und Vox verfügbar. Um die Pay-TV-Inhalte abrufen zu können, muss man aber Abonnent des entsprechenden Pay-TV-Pakets sein, das auch den linearen Pay-TV-Kanal umfasst.

Die Pay-TV-Sender stellen nicht das gesamte Programm zum Abruf bereit, sondern nur eine Auswahl von überwiegend Primetime-Inhalten. Dazu gehört bei RTL Crime bespielsweise die Deutschlandpremiere der österreichischen Gesellschaftssatire "Altes Geld", die zweite Staffel von "Transporter - Die Serie" oder die neuen Folgen von "The Blacklist". Bei RTL Passion stehen Serien wie "Mistresses", "Outlander" oder "Royal Pains" auf dem Programm. RTL Living liefert Factual-Formate aus den Bereichen Lifestyle, Kochen und Fashion fürs Abrufangebot.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: