ZDFtivi © ZDF
"Let's Talk" ausgezeichnet

Kinderfernsehpreis Emil für ZDF-Talk & WDR-Elefanten

von Marcel Pohlig
25.02.2016 - 13:05 Uhr

Tools

Social Networks

 

Bereits seit 1995 verleiht die "TV Spielfilm" jährlich ihren Kinderfernsehpreis Emil. Freuen darf sich insbesondere das ZDF, das gleich drei Preise erhielt. Weitere Auszeichnungen gingen u.a. an "Die Sendung mit dem Elefanten" vom WDR.

Auch in diesem Jahr hat die Programmzeitschrift TV Spielfilm aus dem hause Burda wieder seinen Kinderfernsehpreis Emil an herausragende Formate im Kinderfernsehen vergeben. Die Jury der Programmzeitschrift wählte in diesem Jahr unter 80 Einsendungen sieben Formate und einen Kinofilm aus, die sich alle über die bereits seit 1995 vergebenen Auszeichnung freuen dürfen. Zu den großen Siegern gehört dabei das ZDF, das gleich drei Preise einheimsen konnte.

Einen Emil bekommen die Mainzer etwa für die Gesprächsrunde "Let's Talk. Weil Meinung zählt!". Zwar haben Talkshows bereits eine lange Tradition, nach Ansicht der Jury sind sie als Format für Kinder und Jugendliche aber eher neu. Die ZDF-Redaktion unter der Leitung von Eva Radlicki habe es gewagt, sechs Jugendliche ohne weitere Moderation zusammen zu setzen und reden zu lassen. Herausgekommen sei eine gut strukturierte, unterhaltsame und durchaus informative Gesprächsrunde, lautet das Urteil der Jury. Die weiteren Auszeichnungen bekommt das ZDF für den Abenteuerfilm "Operation Arktis" und die Trickdramaserie "Die langen großen Ferien".

Ausgezeichnet wurde auch der WDR, der für "Die Sendung mit dem Elefanten" einen Emil erhält. Konkret wird die Folge "Viel und Wenig" ausgezeichnet. Der BR bekommt einen Emil für "Checker Extra – Warum so viele Menschen fliehen", während der hr für die Folge "Foto-Fiakso" von "Hank Zipzer" ausgezeichnet wurde. "Raketenflieger Timmi" aus dem "Sandmännchen" darf ebenfalls einen Emil sein Eigen nennen. Als bester Kinofilm hat die Jury der "TV Spielfilm" den Streifen "Winnetous Sohn" auserwählt, der als erste Arbeit der Förderinitiative "Der besondere Kinderfilm" entstanden ist. Die Initiative wurde vor drei Jahren gestartet, um Originalstoffe für Kinder auf die große Leinwand und den heimischen Bildschirm zu bringen.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: