Poldark © Mammoth Screen Limited 2015
"Poldark"

Sony Entertainment TV sichert sich neue BBC-Serie

von Alexander Krei
26.02.2016 - 08:00 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die erfolgreiche BBC-Serie "Poldark" mit "Hobbit"-Star Aidan Turner in der Hauptrolle soll in diesem Jahr auch in Deutschland zu sehen sein. Die Rechte daran hat sich der Bezahlsender Sony Entertainment TV gesichert.

Die britische Serie "Poldark", die der BBC gute Quoten bescherte, wird noch im Laufe des Jahres nach Deutschland kommen. Der Pay-TV-Sender Sony Entertainment TV hat sich die Rechte daran gesichert - ein genauer Ausstrahlungstermin steht zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht fest. "Mit 'Poldark' erobert endlich wieder ein wasch(brett)echter Held die deutschen Wohnzimmer. Und dazu eine traumhafte Kulisse, starke Frauen und jede Menge Intrigen", so Bettina Herrmann, Networks Territory Director bei Sony Pictures Television Deutschland, die die Serie als "weltweit hipstes Period Drama" betrachtet.

Erzählt wird die Geschichte des totgeglaubten Ross Poldark, der 1783 aus dem Krieg in sein geliebtes Cornwall zurückkehrt, um sich ein neues Leben aufzubauen. Inzwischen hat der Begriff "Poldark effect" bereits Einzug in die englische Sprache gehalten: Er bezeichnet den von "Poldark" ausgelösten Tourismus-Boom und die explodierenden Immobilienpreise in Cornwall. In der Serie wird Poldark von Schauspieler Aidan Turner verkörpert, der bisher aus "Der Hobbit" und "Chroniken der Unterwelt - City of Bones" bekannt ist. Neu ist die Idee zu einer "Poldark"-Serie übrigens nicht: Bereits in den 70er Jahren hatte die BBC die zwölfteilige Romanreihe verfilmt.

Eine zweite Staffel der Neuauflage wurde von der BBC übrigens bereits angekündigt. Diese soll sogar zehn Folgen umfassen - und damit zwei mehr als zunächst geplant.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: