TV Spielfilm live © Burda
Bei Apple TV und Amazon Fire TV

"TV Spielfilm live" zieht's auf den Big Screen

von Alexander Krei
01.03.2016 - 16:37 Uhr

Tools

Social Networks

 

Das Live-TV-Angebot von "TV Spielfilm" steht ab sofort auch bei Apple TV und Amazon Fire TV bereit. Burda sieht über die dortige Verbreitung riesiges Potenzial - auch mit Blick auf die Vermarktung soll der Schritt Vorteile mit sich bringen.

Bei Burda ist man zufrieden mit der Entwicklung seiner "TV Spielfilm live"-App. 850.000 registrierte Nutzer verzeichnet das Angebot nach Angaben des Verlags inzwischen - ein beachtlicher Wert, der noch steigen könnte, denn ab sofort ist die App auf dem großen Bildschirm verfügbar. "TV Spielfilm live" steht fortan nämlich auch für Apple TV und Amazon Fire TV zur Verfügung, sodass grundsätzlich weder Kabelanschluss noch Satellitenschüssel nötig ist, um Fernsehprogramme zu empfangen.

"Die Verbreitung von Amazon Fire und Apple TV nimmt zu, das vorhandene Potenzial ist riesig. Daran wollen wir teilhaben", sagte Andreas Mauch, Managing Director Screens bei BurdaNews. "Unser Angebot wird laufend optimiert und erweitert. Dabei orientieren wir uns an den Interessen und Vorlieben unserer Konsumenten. TV Spielfilm live auf den Big Screen zu bringen ist also eine logische Konsequenz." Gleichzeitig sieht Burda durch den Schritt auch neue Möglichkeiten in der Vermarktung.

Insgesamt umfasst das Angebot von "TV Spielfilm live" eigenen Angaben zufolge mehr als 70 Sender, von denen über 50 nach der Registrierung kostenlos genutzt werden können. Zum monatlichen Preis von knapp zehn Euro stehen auch die Programme von RTL, ProSieben oder Sat.1 sowie über 30 HD-Sender bereit. Als technischer Dienstleister fungiert Zattoo.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: