Markencheck © WDR
Drei neue Folgen

Ab Ende April werden wieder Marken gecheckt

von Uwe Mantel
07.03.2016 - 11:53 Uhr

Tools

Social Networks

 

Inzwischen wird im Ersten ja das ganze Jahr über alles mögliche gecheckt, Ende April meldet sich aber mal wieder das Format zurück, das den Check-Boom auslöste: Der "Marken-Check". Drei Unternehmen stehen diesmal auf dem Prüfstand

Mit den "Marken-Checks", die zunächst noch im WDR Fernsehen liefen, fing der ganze Check-Hype einst an, durch den zahlreiche weitere Check-Formate entstanden. Ab dem 25. April gibt's montags um 20:15 Uhr wieder mal das Original im Ersten zu sehen. Insgesamt hat der WDR drei neue Folgen produziert. Diesmal stehen drei deutsche Traditionsunternehmen im Mittelpunkt.

Am 25. April beginnt die neue Staffel mit dem "Deichmann-Check". Es soll untersucht werden, wie gut Preis und Qualität beim größten Schuhhändler Europas sind und auch ein Blick auf die Produktionsbedingungen geworfen werden. Eine Woche später steht dann der "Tchibo-Check" auf dem Programm, zum Abshcluss geht's am 9. Mai um Dr. Oetker.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: