AS&S © AS&S
"Es geht immer eins besser"

Neue Agentur mit neuem Claim für ARD-Werbung

von Uwe Mantel
10.03.2016 - 11:24 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die ARD-Werbung hat sich für Huth + Wenzel als neue Kreativagentur entschieden, die sich in einem Pitch gegen drei Mitbewerber durchgesetzt hat. Im Gepäck hat die Agentur auch gleich einen neuen Claim.

Neues Jahr, neue Lead-Agentur: Die Frankfurter Agentur Huth + Wenzel kümmert sich nun um den kreativen Auftritt des ARD-Vermarkters AS&S. Von der Vorgängeragentur Saatchi & Saatchi hatte sich die AS&S nach vierjähriger Zusammenarbeit getrennt. Huth + Wenzel wird sowohl für die kreativen Aspekte der  AS&S-Holding, als auch für die Vermarktungsbereiche TV und Radio der AS&S verantwortlich zeichnen. Ziel ist ein einheitlicher Auftritt aller Unternehmensbereiche.

"Der kreative Ansatz wie auch die strategische Einbindung des Ansatzes gaben für uns am Ende den Ausschlag, gemeinsam mit Huth + Wenzel der AS&S ein neues Gesicht im Markt zu geben. Eines, das für Unverwechselbarkeit und Glaubwürdigkeit des Markenkerns steht. Wir freuen uns auf die gemeinsamen Herausforderungen und die Zusammenarbeit mit Huth + Wenzel", erklärt AS&S-Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger.

Huth + Wenzel Geschäftsführer Andreas Liehr ergänzt: "Von Anfang an hat uns die Aufgabe fasziniert, wahre Ikonen zu bewerben - Tagesschau, Sportschau, die Samstags Nachmittag-Legende AS&S Radio Liga Live. Und dazu das einzigartige AS&S-Radio-Portfolio mit öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern. Das ist KEIN business as usual. Dafür eine coole Lösung gefunden zu haben, die auch tatsächlich alle drei AS&S-Bereiche zusammenführt, macht uns ein bisschen stolz - und viel Vorfreude auf das, was kommt." Eine Sache, die kommt, ist ein neuer Claim. Er lautet künftig: "Es geht immer eins besser".

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: