Chelsea Handler © Netflix
Im Mai geht's endlich los

Handler kündigt neue Netflix-Show handschriftlich an

von Kevin Hennings
16.03.2016 - 17:17 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nachdem die US-Komikerin Chelsea Handler mit ihrem Special "Uganda be kidding me Live" bereits ihr Debüt auf Netflix feierte, steht nun auch ihre lange angekündigte Show an. Details verriet sie in einer ungewöhnlichen Pressemitteilung.

Normal kann ja jeder - das hat sich vermutlich auch Chelsea Handler gedacht und die Pressemitteilung für ihre eigentlich schon für 2015 angekündigte Netflix-Show kurzherhand auf einem Stück Papier festgehalten. Losgehen wird es demnach am 11. Mai. Von diesem Tag an wird die populäre Stand-Up-Komikerin dann drei mal wöchentlich - mittwochs, donnerstags und freitags - exklusiv mit einer neuen Ausgabe der noch namenlosen Show auf Netflix zu sehen sein wird. Jede Sendung sei 30 Minuten lang.

Zu welcher Uhrzeit die Show dann auch für deutsche Zuschauer verfügbar sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Handler hat ihre Fans inzwischen via Twitter darum gebeten, ihr bei der Namenswahl der neuen Sendung zu helfen. Am Donnerstag um 17:00 Uhr deutscher Zeit will sie in einer Live-Pressekonferenz über ihre neue Show sprechen und dabei auch für Fragen zur Verfügung stehen. Teilnehmen oder einfach nur dabei sein können Handler-Fans auf den gängigen Social-Media-Kanälen der Komikerin.

Die mit ihrem typischen Humor gespickte, handgeschriebene Pressemitteilung sieht übrigens so aus:

Handgeschriebene Pressemitteilung Chelsea Handler
© Netflix

Eine durchaus ungewöhnliche Form der Promo - ab Mai wird man dann sehen können, inwiefern sich diese Kreativität auch in der neuen Sendung niederschlagen wird.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: