Fuller House © Netflix
Netflix verrät Starttermin

"Fuller House" geht noch in diesem Jahr weiter

von Alexander Krei
21.09.2016 - 23:21 Uhr

Schwerpunkt

Tools

Social Networks

 

Netflix drückt aufs Gaspedal und wird noch in diesem Jahr die zweite Staffel von "Fuller House" an den Start bringen. Wie der VoD-Dienst ankündigte, sollen die neuen Folgen des "Full House"-Spin-Offs ab Dezember veröffentlicht werden.

Mehr als 20 Jahre nach dem Ende von "Full House" wagte sich Netflix zu Beginn des Jahres an eine Fortsetzung der kultigen Sitcom. Die kam offenbar so gut an, dass der Streamingdienst eine zweite Staffel in Auftrag gab, die sogar noch in diesem Jahr gezeigt werden soll. Wie Netflix nun bestätigte, werden die neuen Folgen von "Fuller House" ab dem 9. Dezember weltweit zum Abruf bereitstehen.

Der Schwerpunkt der zweiten Staffel wird demnach auf verschiedenen Feiertagen liegen: So spielen die frischen Episoden rund um das Leben der Tanner-Familie etwa an Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr. Mit dabei sind wieder Candace Cameron Bure als D.J. Tanner-Fuller, Jodie Sweetin als Stephanie Tanner, Andrea Barber als Kimmy Gibbler, Juan Pablo Di Pace als Fernando, Soni Nicole Bringas als Romona, Michael Campion als Jackson, Elias Harger als Max, Dashiell und Fox Messitt Twins als Baby Tommy, Scott Weinger als Steve Hale, John Brotherton als Matt Harmon, und Ashley Liao als Lola.

Produziert wird das "Full House"-Spin-Off von Miller-Boyett Productions und Jeff Franklin Productions in Zusammenarbeit mit Warner Horizon Television. Robert L. Boyett, Thomas L. Miller und Jeff Franklin sind die ausführenden Produzenten der Serie, die auch ursprünglich von Franklin kreiert wurde.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: