Joidy Erfinder © VOX / Bernd-Michael Maurer
Nach Absage in der "Höhle"

ProSiebenSat.1 investiert in "Löwen"-Startup

von Alexander Krei
19.10.2016 - 11:49 Uhr

Schwerpunkt

Tools

Social Networks

 

Auch wenn in der "Höhle der Löwen" kein Deal zustande kam, haben die Gründer des Startups Joidy inzwischen Investoren gefunden - und zwar ausgerechnet beim Vox-Konkurrenten ProSiebenSat.1. Nun winkt dem Unternehmen reichlich TV-Werbung.

Bei ihrem Auftritt in der Vox-Show "Höhle der Löwen" lehnten sie noch ein Angebot von Jochen Schweizer ab. Inzwischen haben die Gründer von Joidy aber trotzdem strategische Investoren für ihre Start-up gewinnen können – und die kommen aus Unterföhring. Die 100-prozentige ProSiebenSat.1-Tochter mydays, die sich um Erlebnisgeschenke kümmert, beteiligt sich an Joidy und will mit dem Engagement weitere Verbreitungswege für ihr Kerngeschäft erschließen. Darüber hinaus haben die Gründer Philippe Singer und Timo Müller unter anderem das Team des ProSiebenSat.1 Accelerators, eines Investment-Programms für Startups, überzeugen können.

Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen nun zuästzliche Mitarbeiter einstellen und die Marketingaktivitäten im deutschen Markt erhöhen. Die Teilnahme am ProSiebenSat.1 Accelerator umfasst darüber hinaus ein TV-Werbebudget in Höhe von 500.000 Euro, mit dem Joidy fortan auf den Sendern der Gruppe neue Nutzer erreichen will. "Wir wollen Joidy so schnell wie möglich bekannt machen und denken, dass wir für dieses Ziel starke strategische Partner gefunden haben", erklärte Philippe Singer, der das Unternehmen zusammen mit Timo Müller führt. "Mit unserer Investorenrunde erhalten wir optimalen Rückenwind in puncto Know-how und Reichweite, um durchstarten zu können."

Joidy versteht sich als App- und Messenger-basierter Service, der es ermöglichen soll, digitale und physische Geschenke via Messenger, WhatsApp oder Tinder zu versenden, ohne die Adresse des Empfängers angeben zu müssen.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: