Sky Sport News HD © Sky
Sky Sport News HD im Free-TV

Sky Media jubelt über "starke Werbeauslastung"

von Alexander Krei
29.11.2016 - 12:39 Uhr

Tools

Social Networks

 

Vor dem Wechsel von Sky Sport News HD ins Free-TV spricht Sky Media von einer "starken Werbeauslastung". Im Umfeld des frei empfangbaren Bayern-Spiels am Freitag sind sogar keinerlei Werbeplätze mehr frei, erklärte der Vermarkter.

Wenn Sky Sport News HD am Donnerstag vom Pay- ins Free-TV wechselt, werden die Zuschauer wohl mit so mancher Werbeunterbrechung leben müssen. Mit den ersten Auslastungszahlen gibt sich der Vermarkter Sky Media zufrieden: Die Rede ist von einer "starken Werbeauslastung". Demnach sind die Werbeinseln und Sonderwerbeformen im Umfeld der ausnahmsweise frei empfangbaren Live-Übertragung der Bundesliga-Partie zwischen Mainz und Bayern am Freitagabend sowohl auf Sky Sport News HD als auch im Pay-TV auf Sky Sport Bundesliga komplett ausgelastet.

Darüber hinaus verzeichnet der Sportnachrichtensender in den ersten beiden Ausstrahlungstagen eine Auslastung mit 87 Prozent. Die klassischen Werbeflächen sind zu 88 Prozent ausgelastet, die Sonderwerbeformen zu 86 Prozent. "Der Start des Free-TV-Senders ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Sky Deutschland", erklärte Thomas Deissenberger, Geschäftsführer von Sky Media. "Wir sind überzeugt davon, dass sich der Sender auch über den Kreis der Sky-Kunden hinaus großer Beliebtheit erfreuen wird und ein großartiges Aushängeschild der Marke Sky als Deutschlands Sportanbieter Nummer 1 sein wird."

Im Pay-TV verzeichnet Sky Sport News HD seit seinem Start vor fünf Jahren steigende Reichweiten. Aktuell liegt der Marktanteil bei 0,32 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen Männer. Zuletzt schalteten im September täglich durchschnittlich 640.000 Zuschauer ein - gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht das einer Steigerung um 25 Prozent.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: