NYC Point Of View vom 30. Juni

"Humans": Roboter-Menschen zeigen Gefühle

AMC startete die amerikanisch-britische Miniserie "Humans" mit einer überzeugenden Pilotfolge voller mysteriöser Ereignisse und der außergewöhnlichen Roboter-Frau Anita, deren Gefühle ihr und ihrem Umfeld in den Weg kommen. » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 23. Juni

Sender zahlt 100.000 $ Schulden von Zuschauern

USA Network imponiert mit einer aggressiven Marketingkampagne für seine neue Serie "Mr. Robot" mit Christian Slater. Obwohl es sich dabei um eine Hacker-Serie handelt, verzichtet sie darauf, ununterbrochen mit Computerbegriffen um sich zu werfen. » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 16. Juni

"Odd Mom Out"-Comedy: Von 'Boobysitter' bis 'Thass'

Bravo setzt weiter auf geskriptete Serien und liefert eine größtenteils gelungene Adaption des Bestseller "Momzillas", gespickt mit viel bissigem Humor. "Odd Mom Out" setzt auf viele clevere Wortspiele, aber hat mit einem großen Schwachpunkt zu kämpfen » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 9. Juni

Hinter den Kulissen des Bachelors mit "UnREAL"

Lifetime zeigt in einer neuen fiktionalen Serie "UnREAL" die fiesen, intriganten und manipulativen Produktionsmethoden einer Reality-Show, die offenbar dem "Bachelor" nachempfunden ist. Die Schöpferin hat früher selbst den "Bachelor" produziert » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 2. Juni

"The Whispers": Kinder von imaginärem Freund besessen

ABC läutet die Sommersaison mit einer mysteriösen und übernatürlichen 13-teiligen Serie ein, in der Kinder von einem imaginären Freund gesteuert werden und teilweise tödliche Unfälle verursachen: "The Whispers" mit einer Eiltempo-Pilotfolge... » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 26. Mai

"500 Questions": Burnetts Gameshow enttäuscht

Von wegen Fernsehgeschichte: ABCs neue Gameshow schleppt sich von Frage zu Frage und gerät dabei mit unnötigen Spielrunden ins Straucheln. Richard Quest kann mit seiner nervigen Moderationsart das einwöchige Event auch nicht retten. » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 19. Mai

"Ich hatte 300.000 Dollar unter der Matratze versteckt"

Ein neues Doku-Format namens "Consumed: The Real Restaurant Business" zeigt das harte Alltagsleben von New Yorker Restaurants. Die CNBC-Show kann mit beeindruckenden Erfolgs- und tragischen Schicksalsgeschichten auftrumpfen » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 12. Mai

Jane Fonda in Outing-Comedy: Zwischen Ernst und Witz

Netflix thematisiert mit "Grace and Frankie" das Outing-Thema älterer Menschen und überzeugt mit Witz, Charme und sogar einer gewissen Portion Ernsthaftigkeit. Wie Jane Fonda und Lily Tomlin als Grace und Frankie mit ihren schwulen Ehemännern fertig werden. » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 5. Mai

Wie werde ich glücklich? "HAPPYish"-Start geglückt

Showtime ist wieder einmal ein Comedy-Coup gelungen. Die sarkastische Serie "HAPPYish" zeigt den schwierigen Versuch eines Midlife-Crisis-geplagten Agenturangestellten, glücklich zu sein. Von Oma-Elfen-Sex bis Twitter-Debatten... » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 28. April

"The Messengers": The CW übernatürlich abstrus

Als "Engel der Apokalypse" kündigte der Sender die übernatürlichen Helden seiner neuen Actionserie an, doch leider fiel die Premiere alles andere als himmlisch aus. Trotz teilweise guter Storylines schießt die Serie mit absurden Szenen übers Ziel hinaus. » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 21. April

Dokusoap: Wenn Eltern ihre Kinder zwangsverheiraten

"Arranged" begleitet drei Paare, die sich durch ihre Eltern gefunden haben und kurz vor der Zwangs-Verheiratung stehen. Die Dokusoap zeigt den beindruckenden und teilweise schwierigen Weg dorthin, geprägt von Tradition, Religion und Weisheiten der Großeltern » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 14. April

Ben Stillers Chaos-Brüder mischen Comedy Central auf

"Big Time in Hollywood, FL" ist eine rasante Katastrophen-Comedyserie, in der zwei Brüder von einem Dekabel ins nächste schlittern. Der kreative Werbeslogan der Plakatkampagne "It's Gonna Be A Shoot Show" fasst die Serie perfekt zusammen » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 7. April

40 ist das neue 26: Comedy mit #ToplessTuesday

TV Land feiert Premiere mit neuer Comedyserie "Younger" und zeigt die Verwandlung der alleinerziehenden und geschiedenen 40-jährigen Liza, die als 26-Jährige im Job wieder Fuß fassen will und dabei von einem Fettnäpfchen ins Nächste tritt » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 31. März

Extrem-Paartherapie in der Wildnis soll Ehen retten

In A&Es neuer Show "Surviving Marriage" werden Ehepaare auf eine einsame Insel verfrachtet, wo ihre Ehe in nervenaufreibenden Challenges auf die Probe gestellt wird. Kommentiert wird die Show von zwei Therapeuten » Mehr zum Thema
NYC Point Of View vom 24. März

Drogen- & Sexskandale bei den britischen Royals

Die erste eigenproduzierte Dramaserie von E! präsentierte sich jenseits jeglicher Realität. "The Royals" mit Elizabeth Hurley in der Hauptrolle als sexy und machtbesessene Königin gleicht eher einem Comedyformat. » Mehr zum Thema