Foto: Tom Wagner © Tom Wagner
"Nuhr die Wahrheit"

Dieter Nuhr beschert dem ZDF tolle Quoten

von Uwe Mantel
25.03.2009 - 09:40 Uhr

Tools

Social Networks

 

Am späten Dienstagabend holte der erste Teil von Dieter Nuhrs Bühnenprogramm "Nuhr die Wahrheit" beim ZDF starke Quoten. Zuvor schlug sich bereits "Neues aus der Anstalt" deutlich besser als der ARD-"Satire-Gipfel"

Grafik: DWDL.de; Logo: ZDFMit einer Aufzeichung von Dieter Nuhrs Bühnenprogramm konnte das ZDF am späten Dienstagabend bei Jung und Alt punkten. Ab kurz nach 23 Uhr schalteten 1,93 Millionen Zuschauer ab drei Jahren den ersten Teil von "Nuhr die Wahrheit" ein, das reichte beim Gesamtpublikum für einen sehr guten Marktanteil von 14,1 Prozent.

Bei den 14- bis 49-Jährigen lief es für ZDF-Verhältnisse ebenfalls außergewöhnlich gut: 9,0 Prozent Marktanteil wurden hier erzielt. Dieter Nuhr gelang es dabei, vor allem die formal höher Gebildeten zu unterhalten. Bei den Zuschauern mit Studium lag der Marktanteil sogar bei tollen 23,2 Prozent, bei den Zuschauern mit Abitur noch bei 19,2 Prozent. Betrachtet man nur die Zuschauer mit Volks- oder Hauptschulabschluss, reichte es nur für 10,4 Prozent Marktanteil.

Zuvor hatte bereits die Kabarett-Sendung "Neues aus der Anstalt" gute Quoten geholt. 2,91 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sahen die Sendung, das waren deutlich mehr als vergangene Woche beim neuen ARD-"Satire-Gipfel" dabei waren. Auch der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag mit 13,8 Prozent höher als beim ARD-Pendant. Bei den 14- bis 49-Jährigen sah es mit 6,1 Prozent Marktanteil allerdings eher mau aus.

Kommentare zum Artikel

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 27. November 2014
Alarm für Cobra 11 … 1,74 Mio. 16,1 %
Gute Zeiten, Schlechte Z… 1,57 Mio. 17,6 %
Alarm für Cobra 11 … 1,36 Mio. 12,9 %
Criminal Minds Folge 74 1,15 Mio. 10,9 %
Criminal Minds Folge 93 1,09 Mio. 13,5 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 27.11.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  

Tagesmarktanteile