Bild: ProSieben © ProSieben
Durchwachsen

"Simpsons" starten stark, "Granaten wie wir" nicht

von Uwe Mantel
16.09.2009 - 09:24 Uhr

Tools

Social Networks

 

Durchwachsener Auftakt für den neuen Dienstagabend von ProSieben. Die "Simpsons" legten einen tollen Start hin - auch wenn ihnen Sat.1 etwas die Schau stahl. "Two and a half men" startete ordentlich. "Granaten wie wir" profitierte davon jedoch kaum.

Foto: ProSiebenLange versuchte ProSieben, dienstags mit eigenproduzierten Formaten gegen die RTL-Übermacht aus "CSI: Miami" und "Dr. House" anzukommen, meist mit äußerst bescheidenem Erfolg. Mit US-Comedy sieht es nun schon deutlich besser aus: Die "Simpsons" legten einen fulminanten Start auf dem neuen Sendeplatz hin und auch "Two and a half Men" schlug sich gegen den Mega-Erfolg "Dr. House" beachtlich.

So erzielten die Doppelfolge der "Simpsons" Marktanteile von 16,3 und 15,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe. Das war noch mehr als die Serie in der Regel bei der Primetime-Ausstrahlung am Montagabend erreichte. Selbst beim Gesamtpublikum konnten Homer & Co. punkten: Mit 2,44 bzw. 2,51 Millionen Zuschauern und Marktanteilen von 8,2 und 8,0 Prozent lagen die "Simpsons" auch hier über dem Senderschnitt.

Im Anschluss sank die Zuschauerzahl bei "Two and a half Men" zwar deutlich auf unter zwei Millionen ab, dennoch dürfte man bei ProSieben mit Marktanteilen von 12,8 und 12,7 Prozent in der Zielgruppe sehr zufrieden sein. Sorgenkind des Abends war hingegen die neue Comedyshow "Granaten wie wir" mit Max Giermann. Sie kam trotz des guten Lead-Ins nicht über 9,6 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe hinaus und war damit gegen "Monk" chancenlos. Insgesamt verfolgten 1,02 Millionen Zuschauer die erste Sendung, was beim Gesamtpublikum 5,1 Prozent Marktanteil entsprach.

Kommentare zum Artikel

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 31. August 2014
Tatort: Paradies 2,45 Mio. 19,7 %
Thor 1,95 Mio. 16,6 %
Dark Shadows 1,86 Mio. 15,5 %
Tagesschau 1,76 Mio. 16,7 %
Schwiegertochter gesucht… 1,58 Mio. 17,5 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 31.08.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  

Tagesmarktanteile