Götter wie wir © ZDF/Lars Petersen
Fulminant

"Götter wie wir": Toller Start für ZDFkultur-Comedy

von Alexander Krei
08.10.2012 - 11:21 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die neue schräge Schöpfungs-Comedy "Götter wie wir" hat ZDFkultur am späten Sonntagabend hervorragende Zuschauerzahlen beschert. Satte 1,4 Prozent betrug der Marktanteil beim jungen Publikum - ein ungewöhnlich guter Wert.

Wie war das noch gleich mit der Schöpfung? Der Start der neuen Comedy-Reihe "Götter wie wir" hat am Sonntagabend bei ZDFkultur überraschend starke Zuschauerzahlen verzeichnet, die weit über den Normalwerten des kleinen Spartensenders lagen. 150.000 Zuschauer fanden ab 23:00 Uhr den Weg und sorgten damit für einen sehr guten Marktanteil in Höhe von 0,9 Prozent. Noch besser sah es übrigens bei den 14- bis 49-Jährigen aus, wo mit 110.000 jungen Zuschauern sogar 1,4 Prozent auf der Uhr standen.

Bemerkenswert sind diese Werte vor allem, wenn man sich vor Augen führt, dass ZDFkultur sonst zumeist bei Marktanteilen um 0,1 Prozent herumkrebst. Und alleine an "Roche & Böhmermann" lag der fast schon sensationelle Einstand von "Götter wie wir" übrigens nicht: Der unkonventionelle Talk wurde im Vorfeld von 70.000 Zuschauern gesehen und erzielte 0,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen - auch das war freilich erneut ein voller Erfolg. Wie viele Zuschauer die Sendung zuvor schon in der Mediathek sahen, ist allerdings nicht bekannt.

Kommentare zum Artikel

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 25. November 2014
Gute Zeiten, Schlechte Z… 1,90 Mio. 19,2 %
Bones - Die Knochenj&aum… 1,69 Mio. 14,5 %
Bones - Die Knochenj&aum… 1,67 Mio. 14,5 %
Mord mit Aussicht Folge … 1,57 Mio. 13,1 %
Two and a Half Men 1,41 Mio. 11,7 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 25.11.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  

Tagesmarktanteile