Tele 5 © Tele 5
Trash veredelt

Gute Quoten für "Schlechteste Filme aller Zeiten"

von Uwe Mantel
17.08.2013 - 09:56 Uhr

Tools

Social Networks

 

Tele 5 hat das Rezept gefunden, wie man aus Film-Trash Quotengold macht: Indem man offensiv damit umgeht und "Die schlechtesten Filme aller Zeiten" anpreist. "Piranhas II" lief am Freitag richtig gut. Auch die Puppen-Comedy "Eye TV" überzeugte

Wenn Oliver Kalkofe und Peter Rütten am späten Freitagabend "Die schlechtesten Filme aller Zeiten" bei Tele 5 präsentieren, dann sorgt das regelmäßig für gute Quoten. In dieser Woche lief es für "Piranhas II - Die Rache der Killerfische" sogar richtig hervorragend: 2,8 Prozent Marktanteil erzielte der Film bei den 14- bis 49-Jährigen - für einen Sender, der sonst auf einen Monatsmarktanteil von knapp über einem Prozent kommt, ein toller Erfolg. Insgesamt hatten 270.000 Zuschauer eingeschaltet, was auch beim Gesamtpublikum für gute 1,8 Prozent Marktanteil reichte.

Um 20 Uhr konnte zudem auch in dieser Woche wieder die Puppen-Comedy "Eye TV" punkten. Mit einem Marktanteil von 1,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen lag sie erneut voll im Soll. 130.000 Zuschauer hatten insgesamt eingeschaltet. Zufrieden sein kann Tele 5 auch mit dem Abschneiden seines Primetime-Films: "Im Fahrwasser des Todes" erreichte um 20:15 Uhr 1,8 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. 330.000 Zuschauer sahen insgesamt im Schnitt zu.

Kommentare zum Artikel

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 21. Juli 2014
The Big Bang Theory 1,59 Mio. 14,8 %
The Big Bang Theory 1,47 Mio. 16,3 %
The Big Bang Theory 1,40 Mio. 12,6 %
Gute Zeiten, Schlechte Z… 1,30 Mio. 15,8 %
The Big Bang Theory 1,28 Mio. 17,4 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 21.07.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  

Tagesmarktanteile