Die Ludolfs - Das Schrottimperium ist zurück © kabel eins
Erfolgreiche Neustarts

Ludolfs mit ordentlichem Einstand bei kabel eins

von Alexander Krei
11.01.2016 - 09:42 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die Rückkehr der Ludolfs sorgte am Sonntagabend bei kabel eins für ordentliche Quoten. Nun sollte es nur nicht weiter nach unten gehen. Bei Vox verzeichnete derweil Panagiota Petridou am Vorabend mit gleich zwei Formaten gute Zahlen.

Der Sonntagabend ist seit geraumer Zeit ein großes Sorgenkind für kabel eins, doch nicht zuletzt mit Tamme Hanken konnte der Sender hier in letzter Zeit wieder steigende Quoten verzeichnen. Seit Sonntag sind nun auch die Ludolfs zurück im deutschen Fernsehen - und auch wenn die Zuschauerzahlen noch nicht durch die Decke schossen, so kann man in Unterföhring mit dem Auftakt durchaus zufrieden sein. 1,41 Millionen Zuschauer entschieden sich um 20:15 Uhr für "Die Ludolfs - Das Schrottimperium" ist zurück. In der Zielgruppe bewegte sich der Marktanteil mit 5,9 Prozent über dem Senderschnitt.

Vom Vorlauf profitierte "Abenteuer Leben", das im Anschluss noch 860.000 Zuschauer bei kabel eins hielt und den Marktanteil auf überzeugende 6,9 Prozent ausbaute - für das Magazin war es der beste Wert seit Anfang September. Tagsüber lief's für kabel eins am Sonntag hingegen über weite Strecken hinweg ziemlich mau: So erzielte die Wiederholung der neuen Dokusoap "Vom Spinner zum Gewinner" nachmittags nur 3,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, ehe sich auch "Rosins Restaurants" zunächst mit lediglich 4,6 Prozent begnügen musste.

Bei Vox sorgte Panagiota Petridou am Vorabend unterdessen gleich doppelt für gute Quoten: So erreichte sie mit "Biete Rostlaube, suche Traumauto" im Schnitt einen Marktanteil von 8,8 Prozent in der Zielgruppe bei insgesamt 1,63 Millionen Zuschauern, ehe sie mit ihrer neuen Sendung "Die Superolympionikin" danach alle vor dem Fernseher hielt. 1,64 Millionen Zuschauer verfolgten die Premieren-Folge, die auch bei den 14- bis 49-Jährigen mit einem Marktanteil von 8,0 Prozent zu überzeugen wusste.

Zur besten Sendezeit war dann auch auf "Promi Shopping Queen" Verlass: Die Dokusoap brachte es gegen harte Krimi-Konkurrenz auf einen guten Marktanteil von 7,9 Prozent in der Zielgruppe und bewegte sich damit auf Augenhöhe mit dem ProSieben-Blockbuster. Die Gesamt-Reichweite fiel  mit 1,64 Millionen Zuschauern sogar leicht höher aus.

Kommentare zum Artikel

Top 5-Tagesmarktanteile

Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 27.08.2016


Zuschauer 14-49 Jahre vom 27.08.2016
Mehr in der Zahlenzentrale