Conrad Albert laut Reuters Favorit

Ebeling-Nachfolge: Bleibts bei der internen Lösung?

© ProSiebenSat.1
Thomas Ebeling wird im Februar noch die Bilanz für das Geschäftsjahr 2017 vorstellen, dann verlässt er das Unternehmen nach seiner unglücklichen "fettleibig-und-arm"-Äußerung vorzeitig. Favorit auf die Nachfolge soll laut Reuters Conrad Albert sein. » Mehr zum Thema
Spiegel Gruppe © Spiegel Gruppe
Neuer Posten

Fröhlich wird Innovations-Leiterin bei der Spiegel-Gruppe

Nachdem sich Ex-"Süddeutsche.de"-Chefredakteur beim "Spiegel" künftig um die Entwicklung neuer Produkte kümmern solle, hat die Spiegel-Gruppe jetzt Kerstin Fröhlich zur Leiterin Innovation ernannt. Dabei handelt es sich um einen neuen Posten. » Mehr zum Thema
Die Simpsons © 2015 Fox and its related entities
Nochmal von vorne

ProSieben zeigt "Simpsons"-Classics am späten Abend

Zusätzlich zum Vorabend wird ProSieben demnächst auch am späten Abend alte Folgen der "Simpsons" zeigen - los geht es mit den allerersten Episoden der Serie. In der Primetime gibt's derweil nun doch wie gehabt weiterhin neue Folgen zu sehen. » Mehr zum Thema
Schnitzel XXL Drehstart © WDR/Frank Dicks
Drehstart

"Schnitzel"-Filme mit Rohde und Pistor gehen in Serie

Drei Mal standen Armin Rohde und Ludger Pistor als langzeitarbeitslose Freunde aus dem Ruhrgebiet bereits für "Schnitzel"-Filme vor der Kamera, nun macht der WDR eine sechsteilige Serie draus. Die Dreharbeiten dafür haben diese Woche begonnen. » Mehr zum Thema

US-Update vom 19. Januar

Clooney mit Serien-Comeback, Schluss für Shannara

George Clooney feiert mit "Catch-22" sein Serien-Comeback bei Hulu, die "Shannara Chronicles" enden nach zwei Staffeln, "9-1-1" erweist sich als Quotenhit und wurde schon verlängert und Facebook macht Grimm-Märchen zur Serie. » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Aktuelle Drehstarts  |  Jahresrückblick 2017  |  N24 wird Welt  |  Serien-Starts
19.01.2018 - 11:14 Uhr

"Schnitzel"-Filme mit Rohde und Pistor gehen in Serie

Drei Mal standen Armin Rohde und Ludger Pistor als langzeitarbeitslose Freunde aus dem Ruhrgebiet bereits für "Schnitzel"-Filme vor der Kamera, nun macht der WDR eine sechsteilige Serie draus. Die Dreharbeiten dafür haben diese Woche begonnen. » Mehr zum Thema
19.01.2018 - 10:55 Uhr

Nackt-Datingshow geht im Februar in die zweite Staffel

Anfang Februar lässt RTL II wieder die Hüllen fallen. Im Anschluss an die neue Spielshow mit den Geissens läuft die zweite Staffel der Nackt-Datingshow "Naked Attraction". Im vorigen Jahr war das Format für den Sender ein großer Erfolg. » Mehr zum Thema
19.01.2018 - 10:30 Uhr

Verstärkung für die "Kika"-Checker Can und Tobi

Mit "Checker Can" und "Checker Tobi" ist der Kinderkanal bereits erfolgreich, nun bekommen die beiden Unterstützung von "Checker Julian". Seinen ersten Auftritt hat der Student Anfang März - zudem wird er bei "Schloss Einstein" zu sehen sein. » Mehr zum Thema
19.01.2018 - 09:35 Uhr

Sat.1-"Problemlöser" werden selbst zum Problem

Der jüngste Daytime-Test ist für Sat.1 bislang trotz prominenter Unterstützung kein Erfolg. Nach vier Tagen werden "Die Problemlöser" selbst zum Problem. Im Gegenzug wird RTL mit seinem Testlauf in den "Verdachtsfällen" immer stärker. » Mehr zum Thema
19.01.2018 - 09:12 Uhr

"Brennpunkt" dominiert an starkem Abend von ARD & ZDF

Der "Brennpunkt" zum Orkan Friederike hat am Donnerstag mit fast acht Millionen Zuschauern die Quoten-Hitliste dominiert. Später zeigten sich sowohl "Nord bei Nordwest" als auch "Der Bergdoktor" in glänzender Form - auch bei den Jüngeren. » Mehr zum Thema
set_start(9); $uebersichthome->set_num(5); $uebersichthome->print_news(); ?> set_start(14); $uebersichthome->set_num($anzahl[1]-10); $uebersichthome->print_news(); ?>
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 18.01.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 18.01.2018
Mehr in der Zahlenzentrale  
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:

Interviews

Die Regisseurin von "Teufelsmoor" im Gespräch

Regisseurin Bertele: "Das System ist so unfassbar bieder"

© George Karatsividis
Wenn Brigitte Maria Bertele Filme wie "Die Nacht" oder "Grenzgang" dreht, dann fast immer nach Büchern von Frauen - das ist auch bei "Teufelsmoor" so. Ein Gespräch über ein biederes System, Makeup im Kuhstall, weibliche Bildsprache und warum sie gerne mit Männern hinter der Kamera arbeitet. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL.de-TV-Kritik zu "Beste Schwestern"

Neue RTL-Comedyserie: Ins Schwesterherz geschlossen?

© MG RTL D / Guido Engels
In der neuen RTL-Comedyserie "Beste Schwestern" geraten Mirja Boes und Sina Tkotsch regelmäßig aneinander, doch für ein Gag-Feuerwerk sorgen sie zumindest zum Auftakt nicht. Leider ist das nicht das einzige Problem. Die TV-Kritik... » Mehr zum Thema

Magazin

Nach dem einwöchigen Ausfall

Es gibt wieder Quoten - doch wie belastbar sind sie?

© AGF Videoforschung
Nach einer einwöchigen Pause liegen nun wieder Quoten-Daten vor - die allerdings mit Beipackzettel geliefert wurden. Wir haben bei der AGF nachgefragt, wie belastbar die Zahlen sind und welche Schritte zur Behebung des Problems nötig waren. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (38): Frauenbilder!

© AMC/Joachim Budde/flickr:gothopotam
Frauen kommen im TV seltener und in anderen Zusammenhängen vor, als man das von der Realität her ableiten könnte. Gleichzeitig gibt es US-Serien mit faszinierenden Frauenfiguren. Höchste Zeit, darüber zu sprechen. Und zwar mit einer Frau, die dazu eine umfassende Studie gemacht hat und sehr gerne Serien schaut. » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky