Foto: Brainpool © Brainpool
Pressemitteilung des Medienmagazins DWDL.de

Herbst: "Stromberg"-Kinofilm wird es nicht geben

 

von Thomas Lückerath
02.03.2007 - 16:27 Uhr

Im Interview mit dem Medienmagazin DWDL.de erteilt Schauspieler Christoph Maria Herbst einem "Stromberg"-Kinofilm eine klare Absage. Seine Parade-Rolle werde es nie im Kino zu sehen geben. "Ich finde, der Charme der Serie liegt darin, dass sie so klein und fein ist", so Herbst im Gespräch mit dem Medienmagazin DWDL.de "Deswegen wird es nie zu einem 'Stromberg'-Kinofilm kommen. Allein weil fast alle zum Kinofilm drängen."

 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.