Insights

+++ Schade. Zur mit Spannung erwarteten Fortsetzung "Will & Grace" gab es nicht viel zu sehen, zur "Dynasty"-Neuauflage auch nicht und die neue "Star Trek"-Serie war auch nur im kurzen Trailer zu sichten. +++ Bei CBS präsentierte man sich mit reichlich Humor - hatte man doch im vergangenen Jahr noch einen tränenreichen Abschied vom Paramount-Gelände angekündigt und nun doch wieder an gleicher Stelle eingeladen. +++ Disney Media Distribution hat seine Abendveranstaltung komplett überarbeitet: Unter dem Himmel Kaliforniens statt in einer Soundstage wurde eine auch noch sehr knackige Präsentation gehalten. Deutliche Verbesserung! +++ Die TV-Welt schaut in diesen Tagen in die USA, wo bei Upfronts und LA-Screenings die Serien für den Herbst vorgestellt werden. Thomas Lückerath und Uwe Mantel sind auch in diesem Jahr wieder vor Ort und berichten über ihre Eindrücke.

Podcast: Seriendialoge