Das Hoff zum Sonntag

Harald Schmidt oder: Der ehemalige Großmeister

© Spiegel
Harald Schmidt galt mal als der beste deutsche Late-Night-Moderator, doch diese Zeiten sind längst vorbei. Wer ihn heute sieht, etwa in seiner Videokolumne bei "Spiegel+", muss sich Sorgen um den ehemaligen Großmeister machen, findet Hans Hoff. » Mehr zum Thema
Schlechte Quoten

ProSiebens "Headis WM" enttäuscht auf ganzer Linie

© ProSieben/Willi Weber
Die erste "Headis Team-WM" ist für ProSieben aus Quoten-Sicht ein Reinfall gewesen, die mehr als dreistündige Show lag weit unter Senderschnitt und musste sich etlichen anderen Formaten geschlagen geben. An der Spitze zog "DSDS" einsam seine Runden. » Mehr zum Thema
Von wegen True Crime

Discovery holt seinen Sender HGTV nach Deutschland

© HGTV
Lange hat Discovery mit einem True-Crime-Sender für den deutschen Markt geliebäugelt. Kaum hat man sich von den Plänen verabschiedet, steht nun ein anderer neuer Sender in den Startlöchern. Home & Garden TV (HGTV) startet bereits im Juni - dort wird es um Häuser, Heimwerker und Gärtner gehen. » Mehr zum Thema
Irgendein Inhalt - Special-Kasten?
Baskets © FX
Ausstrahlung ab April

ProSieben Maxx versucht sich an US-Serie "Baskets"

Die US-Comedyserie "Baskets" feiert im April ihre deutsche Free-TV-Premiere, ProSieben Maxx wird die erste Staffel zeigen. In den USA wurde die Serie mit Zach Galifianakis in der Hauptrolle bereits für eine vierte Staffel verlängert. » Mehr zum Thema
The Flash © Warner Brothers
Staffel fünf

"The Flash" geht Mitte April bei ProSieben Fun weiter

Fans der US-Serie "The Flash" können sich auf neue Folgen freuen: Der Bezahlsender ProSieben Fun wird die 22 Episoden der fünften Staffel ab Mitte Mai immer donnerstags zur besten Sendezeit ausstrahlen. » Mehr zum Thema
Der Hundeprofi © MG RTL D / Boris Breuer
Vox schlägt Sat.1

"Hundeprofi" Rütter im Aufwind, schlechter Tag für Sat.1

Martin Rütter hat mit einer neuen Ausgabe von "Der Hundeprofi" fast zwei Millionen Zuschauer erreicht, damit war er sogar erfolgreicher als der Spielfilm in der Primetime. Auch Sat.1 hatte weniger Zuschauer, die Primetime war da aber noch die kleinste Baustelle. » Mehr zum Thema
Schwartz und Schwartz © ZDF/Julia Terjung
Primetime-Sieg für das ZDF

Neuer Striesow-Krimi hält starkes Auftakt-Niveau

Mit dem zweiten "Schwartz & Schwartz"-Film hat das ZDF erneut richtig gute Quoten eingefahren, weit mehr als fünf Millionen Menschen sahen zu und bescherten dem Sender so den Sieg in der Primetime. Ansonsten musste das ZDF aber kleinere Brötchen backen. » Mehr zum Thema
Das Erste © ARD
"Wer weiß denn sowas?" knackt die 20 Prozent

Das Erste lässt das ZDF am Freitag deutlich hinter sich

Das Erste hat am Freitag dominiert und war dank einer starken Primetime und einer sehr guten Daytime stärkster Sender, selbst das ZDF musste sich geschlagen geben. Bei Arte sorgte derweil der Zweiteiler "Brecht" für ansehnliche Quoten. » Mehr zum Thema
kabel eins © kabel eins
Zweistellige Marktanteile

kabel eins dreht nachmittags mit US-Serien mächtig auf

Mit seinen US-Serien fährt kabel eins am Nachmittag für gewöhnlich sehr gut, am Freitag lief es aber noch einmal spürbar besser. Lange lag man sogar bei zweistellige Marktanteilen, das überdeckte dann auch einige Probleme, die man in der Primetime hat. » Mehr zum Thema
Magenta TV © Deutsche Telekom
Mit Beyoncé, Metallica, Ed Sheeran & Co.

Telekom zeigt ab sofort auch viele Konzerte von Weltstars

Die Telekom erweitert ihr MagentaTV-Angebot um rund 100 Konzerte von großen Musikstars. Kunden des Unternehmens sehen ab sofort Auftritte von Beyoncé, Metallica, Ed Sheeran, Taylor Swift und vielen anderen Musik-Größen. » Mehr zum Thema
Die Zeit © Zeit Verlag
Sie wird auch Managing Editor

Maria Exner erhält bei "Zeit Online" mehr Aufgaben

Maria Exner arbeitet derzeit als Vize-Chefredakteurin bei "Zeit Online", nun erhält sie zusätzlich den Titel Managing Editor. In dieser neu geschaffenen Funktion soll sie sich um "innovative digitale Projekte" kümmern. » Mehr zum Thema
Guido Cantz © Patrick Liste
Exklusive Partnerschaft

Riverside entwickelt neue Formate mit Guido Cantz

Die Studio-Hamburg-Tochter Riverside Entertainment geht eine exklusive Partnerschaft mit Porz Entertainment von Guido Cantz ein. Künftig will man gemeinsam neue Formate und Events entwickeln. Cantz wird damit hinter der Kamera aktiver. » Mehr zum Thema

Weitere Meldungen

Erfolg auf YouTube

funk-Mysteryserie "Wishlist" erhält zweite Staffel

Erfolg auf YouTube

funk-Mysteryserie "Wishlist" erhält zweite Staffel

Erfolg auf YouTube

funk-Mysteryserie "Wishlist" erhält zweite Staffel

Erfolg auf YouTube

funk-Mysteryserie "Wishlist" erhält zweite Staffel

Erfolg auf YouTube

funk-Mysteryserie "Wishlist" erhält zweite Staffel

Erfolg auf YouTube

funk-Mysteryserie "Wishlist" erhält zweite Staffel

TV-Quoten vom

Schlechte Quoten

ProSiebens "Headis WM" enttäuscht auf ganzer Linie

© ProSieben/Willi Weber
Die erste "Headis Team-WM" ist für ProSieben aus Quoten-Sicht ein Reinfall gewesen, die mehr als dreistündige Show lag weit unter Senderschnitt und musste sich etlichen anderen Formaten geschlagen geben. An der Spitze zog "DSDS" einsam seine Runden. » Mehr zum Thema

Tagesmarktanteile Zuschauer ab 3 Jahren

14,0 %
Das Erste
11,8 %
ZDF
9,0 %
RTL
5,9 %
VOX
4,3 %
Sat.1
4,1 %
ProSieben
3,9 %
kabel eins
2,8 %
RTL II
2,6 %
WDR

Tagesmarktanteile 14 bis 49-Jährige

12,9 %
RTL
9,5 %
ProSieben
9,5 %
VOX
7,6 %
Das Erste
6,1 %
Sat.1
5,1 %
ZDF
5,1 %
kabel eins
4,1 %
RTL II
2,5 %
Super RTL

Interviews

Gottschalk über das "Wetten, dass..?"-Comeback

"Ich habe weder was vergessen noch was dazugelernt"

© ZDF/Svea Pietschmann
DWDL.de exklusiv
Zum 70. Geburtstag noch einmal "Wetten, dass..?": Mit DWDL.de sprach Thomas Gottschalk über das Comeback der ZDF-Sendung und ist ausnahmsweise mal kurz angebunden, aber so launig wie immer - inklusive Seitenhieb auf Markus Lanz. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL.de-Filmkritik

"Brecht"-Zweiteiler: Am Unmöglichen gescheitert

© WDR/artwork Bavaria/Stefan Falke
Nach "Die Manns" und "Buddenbrooks" wagt sich Heinrich Breloer an Bertolt Brecht. Angesichts all der Meisterwerken der Vergangenheit erwartet man von Breloer jetzt gewissermaßen das Unmögliche. Diesmal ist er daran gescheitert, findet Hans Hoff. » Mehr zum Thema

Magazin

Serienmacher "unendlich stolz"

Trotz Reichweitenverlust: Kommt die dritte "Charité"-Staffel?

© ARD/Julie Vrabelova
Auch wenn die Quoten sanken, war die zweite Staffel von "Charité" ein schöner Erfolg für die ARD. MDR-Fernsehfilmchefin Jana Brandt bestätigt nun gegenüber DWDL.de, dass man an einer Fortsetzung arbeite. Fix ist die allerdings noch nicht. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (48): Was macht eigentlich ein Produzent?

© Ulrike Klode
Zum Abschluss der Podcast-Folgen übers Serienmachen geht's um den Job des Produzenten: Wie entscheidend ist er oder sie für die Idee? Wie stark mischt er oder sie sich im Laufe der Produktion ein? Ein Gespräch mit Film- und Serienproduzent Oliver Berben. » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky