Stephen Frears A Very English Scandal © BBC One
DWDL.de-Gespräch mit Stephen Frears

"Das britische Fernsehen ist hervorragend genug"

Stephen Frears ist ein britischer Fernsehmacher, der sich mit Werken wie "High Fidelity" auch international einen Namen gemacht hat. Im Gespräch verrät er, wieso sein Emmy-nominierter Mehrteiler "A Very English Scandal" ins Fernsehen gehört und nicht ins Kino. » Mehr zum Thema
Hans-Joachim Strauch © ZDF Werbefernsehen
Chef des ZDF-Werbefernsehens im Gespräch

"Erosion bei den kommerziellen Anbietern setzt sich fort"

Das ZDF begibt sich in diesen Tagen wieder auf seine Roadshow und stellt diesmal "Bares für Rares" ins Zentrum. Angst vor einer Trödel-Übersättigung hat Geschäftsführer Hans-Joachim Strauch nicht. Und auch mit Blick in die Zukunft ist ihm nicht bange. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch zu "The Hot Zone"

Julianna Margulies: "Jeder sollte hier Angst bekommen"

Julianna Margulies, die man als "Good Wife" kennt, spielt in ihrer neuen Serie "The Hot Zone" eine Tierärztin der US-Army, die Ende der 80er ganz nah dran war, als das Ebola-Virus in die Vereinigten Staaten gelangte. Wir haben mit ihr über ihre neue Rolle gesprochen » Mehr zum Thema
Atze Schröder im DWDL.de-Interview

"Es ist nicht leichter geworden, erfolgreich zu sein"

"NightWash" kehrt zurück ins Fernsehen und Atze Schröder wechselt dafür den Sender. DWDL.de sprach mit dem neuen Moderator der nun in Sat.1 beheimateten Comedyshow über den Neustart, seine Beweggründe und den Comedy-Nachwuchs. » Mehr zum Thema
Der Regisseur über "Die neue Zeit"

Lars Kraume: "Natürlich mache ich Zugeständnisse"

Zum 100. Bauhaus-Geburtstag zeigt ab Sonntag das ZDF den Sechsteiler "Die neue Zeit". Regisseur Lars Kraume über fiktionale Wahrheiten, öffentlich-rechtliche Mutlosigkeit und wie viel Platz die Liebe im Historytainment braucht. » Mehr zum Thema
One-Chef Ingmar Cario im DWDL.de-Interview

"Realistisch bleiben und keine Riesensprünge erwarten"

Mit einer Serien-Offensive will Ingmar Cario in diesen Tagen die Aufmerksamkeit auf den ARD-Spartensender One lenken, für den er seit Januar verantwortlich ist. DWDL.de sprach mit ihm über die Neustarts, Eigenproduktionen und die Lücke zur Konkurrenz. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Christiane Ruff und Shona Fraser

"Das ist Shakespeare": Ruff und Fraser über "Love Island"

Am Set der Sendung auf Mallorca sprechen Christiane Ruff (CEO ITV Studios Germany) und Shona Fraser (Unterhaltungschefin RTL II) mit DWDL.de über die dritte Staffel von "Love Island", Personalnot im Reality-TV und die "Arroganz des Bildungsbürgertums". » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit RTL-Geschäftsführer Jörg Graf

"Wir haben keine Furcht mehr, Line-Ups aufzubrechen"

Mehr Aktualität, kurzfristige Sondersendungen und mehr Live-Unterhaltung: Jörg Graf hat in seinen ersten Monaten zügig Akzente gesetzt. In seinem ersten Interview erklärt der RTL-Geschäftsführer seine Strategie für den größten Privatsender. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview

Arnd Zeigler: "Fußball macht nur Sinn, wenn er Spaß macht"

Seine Radiokolumne macht er seit mehr als 25 Jahren, nun kommt noch ein Podcast dazu: In "Ball You Need Is Love" will Arnd Zeigler über die Verbindung von Fußball und Musik sprechen. Im DWDL.de-Interview erzählt er, weshalb er dem Radio fremdgeht. » Mehr zum Thema
Peter Maffay im DWDL.de-Interview

"Eigentlich müsste ich auf die Radiobranche stocksauer sein"

Deutschlands erfolgreichster Rockstar wird 70 und feiert sein 50-jähriges Bühnenjubiläum. Im DWDL.de-Interview spricht Peter Maffay über seine neue Kooperation mit der Telekom, Geschacher um die "ZDF-Hitparade" und seinen juristischen Streit mit dem "Spiegel". » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Günther Jauch

Jauch über i&u TV: "Es war gut und jetzt ist es auch mal gut"

Nach knapp 19 Jahren hat Günther Jauch seine Produktionsfirma i&u TV an den Finanzinvestor KKR und TV-Manager Fred Kogel verkauft. Im DWDL.de-Interview spricht er über die Beweggründe und das bevorstehende Jubiläum von "Wer wird Millionär". » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Jörg Wontorra

Wontorra: "Die alte Jagdleidenschaft ist nach wie vor da"

Zwei Jahre lang talkte Jörg Wontorra in direkter Konkurrenz zum "Doppelpass", in seiner neuen Sky-Show kommt der Moderator fortan direkt zu seinen Gästen. DWDL.de sprach mit Wontorra über den Neustart, seinen größten Fehler und den Ruhestand. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Sandra Maischberger

"Ich hoffe sehr, dass das neue Konzept Bestand haben wird"

Vor der Sommerpause experimentierte Sandra Maischberger in ihrer ARD-Talkshow - mit mehreren Themenblöcken anstelle einer großen Runde. Geht es nach ihr, dann soll es so weitergehen. DWDL.de sprach mit der Journalistin über den Wandel ihres Talks. » Mehr zum Thema
ARD-Programmdirektor im DWDL.de-Interview

Volker Herres: "Mehr Reihen und weniger Einzelstücke"

ARD-Programmdirektor Volker Herres liebäugelt mit Produktionen eigens für das Mediatheken-Publikum. Im DWDL.de-Interview spricht er über den Wettbewerb mit Plattformen, das knapper werdende Geld und die Frage, warum bald an einem weiteren Abend getalkt wird. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview über den Medienstaatsvertrag

Gerhardt: "Es wird schwierig, noch etwas umzusetzen"

Die Länder beraten über den Medienstaatsvertrag und gleich mehrere kleine TV-Sender haben sich zusammengetan, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. DWDL.de sprach mit Andreas Gerhardt, Director Distribution/Regulierung von Sport1, über Wünsche, Kritik und Realismus. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.