Sandra Maischberger © WDR/Peter Rigaud
DWDL.de-Interview mit Sandra Maischberger

"Ich hoffe sehr, dass das neue Konzept Bestand haben wird"

Vor der Sommerpause experimentierte Sandra Maischberger in ihrer ARD-Talkshow - mit mehreren Themenblöcken anstelle einer großen Runde. Geht es nach ihr, dann soll es so weitergehen. DWDL.de sprach mit der Journalistin über den Wandel ihres Talks. » Mehr zum Thema
Volker Herres © ARD/Herby Sachs
ARD-Programmdirektor im DWDL.de-Interview

Volker Herres: "Mehr Reihen und weniger Einzelstücke"

ARD-Programmdirektor Volker Herres liebäugelt mit Produktionen eigens für das Mediatheken-Publikum. Im DWDL.de-Interview spricht er über den Wettbewerb mit Plattformen, das knapper werdende Geld und die Frage, warum bald an einem weiteren Abend getalkt wird. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview über den Medienstaatsvertrag

Gerhardt: "Es wird schwierig, noch etwas umzusetzen"

Die Länder beraten über den Medienstaatsvertrag und gleich mehrere kleine TV-Sender haben sich zusammengetan, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. DWDL.de sprach mit Andreas Gerhardt, Director Distribution/Regulierung von Sport1, über Wünsche, Kritik und Realismus. » Mehr zum Thema
Die deutsche Stimme von SpongeBob

Ziesmer: "Als Sprecher kann man sich wie ein Autist fühlen"

Nachdem wir uns im Synchronisation-Special bereits mit den Anfängen und der derzeitigen Lage der Branche beschäftigt haben, kommt nun Sprecher Santiago Ziesmer zu Wort. Seit mehr als 20 Jahren ist er die deutsche Stimme von "SpongeBob Schwammkopf". » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Sat.1-Chef Pflüger

"Mund abwischen, Ärmel hochkrempeln, neu angreifen"

Mit "Big Brother" soll ein 20 Jahre altes Format den Sat.1-Vorabend in Schwung bringen. Im DWDL.de-Interview verspricht Geschäftsführer Kaspar Pflüger eine zeitgemäße Version. Warum der Sender lauter werden soll und welche Pläne es für Comedy und Fiction gibt... » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch mit dem "Preacher"

"Sie waren schockiert, als wir Tom Cruise explodieren ließen"

Nach vier Staffeln geht die Serie "Preacher" nun zu Ende. Anlass genug, um sich mit dem Hauptdarsteller Dominic Cooper zu unterhalten. Im Interview spricht er über Gewalt in der Serie, die Nähe zur Comic-Vorlage und eine lautstarke Fan-Community. » Mehr zum Thema
Interview mit DW-Moderator Jaafar Abdul Karim

"Stehen gegenüber einer gesamten Generation in der Pflicht"

Jaafar Abdul Karim hat bei der Deutschen Welle den erfolgreichen "Shababtalk" moderiert, nun will man die Zielgruppe erweitern und schafft das neue "JaafarTalk". Im DWDL.de-Interview spricht er über die neue Sendung, das eigene Pflichtbewusstsein und die Berichterstattung über die arabische Welt. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview

Emanuel Rotstein: "Wir haben eine Lücke geschlossen"

Vor einem Monat wurde der Pay-TV-Sender A&E auf dem deutschen Markt durch Crime + Investigation ersetzt. DWDL.de sprach mit Emanuel Rotstein, Senior Director Programming von A+E Networks Germany, über den Neustart und Fernsehen in der Nische. » Mehr zum Thema
Ein Blick auf die Senderseite

Synchro-Arbeit bei Sky: "Nicht gemeckert ist genug gelobt"

Bei Sky laufen viele US-Serien kurz nach dem Start auch in deutscher Synchronfassung, dafür zuständig ist Sini-Ilona Haupt. Im DWDL.de-Interview spricht sie über die Herausforderungen aus Sendersicht, manchmal absurde Sicherheitsvorkehrungen und die Wertschätzung der Synchronisation. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch mit Garth Ennis

"Ich finde Superhelden heutzutage unsäglich langweilig"

Mit "The Boys" hat Comic-Schöpfer Garth Ennis eine der brutalsten Superheldensagen aller Zeiten erschaffen. Im Gespräch verrät er, warum selbst Amazon, wo die Adaption ab heute zu sehen ist, die Geschichte nicht zu 100 Prozent umsetzen konnte. » Mehr zum Thema
Carsten Obländer & Andreas Gutzeit im Interview

"Man kann gute Geschichten erzählen, ohne laut zu sein"

20 Jahre nach der Gründung bedient Story House Productions eine beachtliche Bandbreite: Von "Terra X" über die "Trucker Babes" bis zur ersten fiktionalen Serie "Colonia Dignidad". Ein Gespräch über die Unterschiede zu Hollywood, die Bedeutung von Präsenz vor Ort und zeitgemäße Doku-Programme. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch mit Alexander Bommes

Bommes: "Das Fernsehen ist mitnichten zu oberflächlich"

Eigentlich wollte er gar nicht vor die Kamera, nun ist Alexander Bommes sogar am Samstagabend zu sehen. DWDL.de sprach mit dem "Gefragt - gejagt"-Moderator über seinen Werdegang, die große Showtreppe und Widerstände beim Fernsehen. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Discovery-Führungsduo

Aigner-Drews über DAZN-Deal: "Wir sind nicht gescheitert"

Discovery verkauft seine Bundesliga-Rechte an DAZN. Von einem Scheitern will Discovery-Chefin Susanne Aigner-Drews dennoch nicht sprechen. Im Interview erklärt sie gemeinsam mit Deputy General Manager Alberto Horta, warum der Deal für das Unternehmen gut sein soll. » Mehr zum Thema
Bettina Schausten im DWDL.de-Gespräch

"Nach zehn Jahren geht es um eine technische Erneuerung"

Vor zehn Jahren ging das neue ZDF-Nachrichtenstudio an den Start. DWDL.de sprach mit der neuen stellvertretenden Chefredakteurin Bettina Schausten über Lerneffekte, die Arbeit an einem Relaunch und Ansprüche an Fernsehnachrichten im Jahr 2019. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch über Late-Night im deutschen Fernsehen

Pierre M. Krause: "Auch ein Auslacher ist ein Lacher"

Wenn er nicht gerade bei prominenten Menschen übernachtet, präsentiert er vor allem seine wöchentliche "Pierre M. Krause Show". Der badische Moderator ist länger dabei als die meisten seiner Kollegen - und muss trotzdem mit schwierigeren Bedingungen zurechtkommen. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.