Bayerischer Rundfunk sucht

Redakteur (w/m/d) in der Redaktion Barrierefreie Angebote

München

Der BR liefert kreativ und verlässlich Informationen, Kultur, Wissen und Unterhaltung aus und für Bayern: im Radio, im Fernsehen, in der Mediathek, auf BR24, Instagram und Co. Unsere Orchester und unser Chor begeistern Zuhörer auf der ganzen Welt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Wir suchen Sie zur Unterstützung im Programmbereich Wissen und Bildung am Standort Freimann als

Redakteur (w/m/d) in der Redaktion Barrierefreie Angebote

Beginn: 06.07.2022
Befristung: Keine
Arbeitszeit: 38,5 Std. / Woche

Teilzeit ist möglich

Das erwartet Sie:

Seit 1984 bietet der Bayerische Rundfunk gehörlosen und schwerhörigen Zuschauern den Service der Untertitelung. Die Untertitel geben den gesprochenen Text bzw. Erläuterungen über Geräusche so wieder, dass die Originalfassung möglichst wenig verändert bzw. möglichst anschaulich erklärt wird. Auch in der Mediathek oder auf Social-Media-Plattformen lassen sich Untertitel zuschalten. Im BR werden derzeit monatlich rund 900 Sendungen mit Untertiteln ausgestrahlt. Hinzu kommt eine Reihe von Sendungen im ARD-Programm, außerdem Sendungen in ARD-alpha, ARTE, im Kinderkanal KiKa und im Programm von 3sat. Mittlerweile werden nicht nur vorproduzierte, sondern auch Live-Sendungen untertitelt.

  • Übernahme der Verantwortung für den Bereich Videotext und Untertitelung (VTU)
  • Konzipieren, Entwickeln, Verfolgen und Umsetzen von Zielvorgaben
  • Fortführung, Pflege, Weiterentwicklung sowie Ausbau vorhandener Dienste im Bereich VTU für lineare und non-lineare Ausspielwege
  • Fachliche Personalführung und Personaldisposition
  • Unterstützung beim Ausbau des Personalstamms mit z.B. Werkstudierenden, festen und freien Mitarbeitenden
  • Pflege, Förderung und Entwicklung vorhandener und neuer Kooperationen
  • Aufgabenbezogene Finanzplanung und Mitteleinsatz
  • Etatüberwachung in enger Absprache mit der Programmgeschäftsführung und der Programmbereichsleitung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige und umfassende Erfahrung als Redakteur (w/m/d)
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich VTU und den einschlägigen Techniken
  • Gutes Sprachgefühl der deutschen Sprache (in Wort und Schrift)
  • Aufgeschlossenheit für das Erproben und den Einsatz neuer Techniken
  • Erfahrung in der Anleitung und Motivation eines sach- und fachkompetenten Teams

Das bieten wir Ihnen:

  • Faire tarifliche Bezahlung
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kantine
  • Kinderbetreuungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Im Portal des Anbieters bewerben



Weitere Jobs in München

Aktuelle Highlights

Neu bei DWDL.jobs