ZDF sucht

Formatkonzepter*in  

Berlin

Formatkonzepter*in  

Kennziffer: 2205 
Bereich: HR Digitale Medien / funk
Funktion: Formatkonzepter*in
Arbeitszeitumfang: Vollzeit (38,5 Std./Woche)
Standort: Berlin 
Eintrittsdatum: Die Einstellung erfolgt zum frühestmöglichen Zeitpunkt. 
Beschäftigungsart: Vollzeit
Vertragsart: Zeitvertrag

Wir sind funk, das Content-Netzwerk von ARD und ZDF, und stehen für digitale Inhalte auf allen Plattformen – von YouTube über Instagram, Snapchat, bis hin zu TikTok und Spotify. Wir arbeiten mit Talenten, Produktionsfirmen und Sendern daran, Online-Inhalte zu erschaffen, die 14- bis 29-Jährige erreichen, bewegen und begeistern. Gemeinsam mit der Redaktion frontal suchen wir eine*n neue*n Kolleg*in.

Du entwickelst neue journalistische funk-Formate für Social-Media-Plattformen und betreust Formate für ein junges Publikum. Du arbeitest dabei eng insbesondere mit frontal zusammen, bringst die Ideen zur Umsetzungsreife und betreust laufende Produktionen.

Wir bieten
Dir bei funk / frontal in Berlin eine Beschäftigung als
Formatkonzepter*in
(Tarifliche Bezeichnung: Redakteur*in / Formatkonzepter*in )
Vollzeit (38,5 Std./Woche)
zunächst auf 2 Jahre befristet
Die Einstellung erfolgt zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Deine Aufgaben

  • Selbständige redaktionelle Betreuung von Auftragsproduktionen (Online-Only-Formate) und Zusammenarbeit mit externen Produzenten
  • Zuständigkeit für einen kreativen Austausch mit unseren Inhalteproduzenten. Begleiten des Herstellungsprozesses eines Videos von der Idee über die Skriptabnahme, bis zur Endabnahme und Auswertung
  • Formatkonzeption von investigativen Formaten und die Weiterentwicklung von bestehenden funk-Formaten auf den Social-Media-Plattformen, wie TikTok, Podcast, Twitch, Instagram oder YouTube
  • Verantwortung für Format-Strategie, Analysen und Wissensaustausch für funk in Zusammenarbeit mit unseren Inhalteproduzenten

Dein Profil

  • Du verfügst über eine journalistische Ausbildung und/oder journalistische Berufspraxis und/oder ein abgeschlossenes Studium.
  • Du hast Erfahrung im eigenverantwortlichen Arbeiten und redaktionellen Abnahmen.
  • Du hast ein herausragendes Interesse an und umfangreiche Kenntnis von Social-Media-Formaten für die junge Zielgruppe zwischen 14 und 29 Jahren. Du kannst Dich in deren Lebenswelt hineindenken und aus ihr heraus neue Format- und Themenideen kreieren.
  • Du hast bereits praktische Erfahrungen in der Formatkonzeption für Social-Media-Plattformen gesammelt und besitzt ein Verständnis für kreative Prozesse.
  • Mit journalistisch-investigativen Inhalten hast Du bereits praktische Erfahrung gesammelt und bist vertraut mit den journalistischen Sorgfaltspflichten. Du hast Interesse an politischen und gesellschaftlichen Themen und kennst Dich gut darin aus.

Freue Dich auf

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben an der Schnittstelle von funk undb der Redaktion frontal
  • Kontakt zu vielen Programmbereichen im ZDF
  • eine Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • 31 Tage Jahresurlaub bei Vollzeittätigkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Fortbildungen

Das ist noch lange nicht alles. Was wir sonst noch zu bieten haben, findest Du hier.

Bei uns werden schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte Menschen (im Sinne des § 2 SGB IX) bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann sende bis zum 13.12.2022 Deine Bewerbungsunterlagen (nach Möglichkeit in einer zusammengefassten pdf. Datei) mit einem aussagefähigen Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Vergütungsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins über das untenstehende Online Bewerbungsformular an die Personalabteilung.

Im Portal des Anbieters bewerben



Weitere Jobs in Berlin

Aktuelle Highlights

Neu bei DWDL.jobs