arte sucht

Abteilungsleiter Presse, Kommunikation und PR / Unternehmenssprecher (m/w/d)

Straßburg (Frankreich)

ARTE ist ein öffentlich-rechtlicher Rundfunkveranstalter mit Sitz im französischen Straßburg (Hauptsitz). Der Sender ist als Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (deutsch: EWIV, französisch: GEIE) organisiert und wird in deutsch-französischer Kooperation von den beiden Mitgliedern Arte Deutschland in Baden-Baden und Arte France in Issy-les-Moulineaux bei Paris betrieben. Die Zentrale des Senders, ARTE GEIE, ist für die Programmstrategie, -konzeption, -planung sowie Ausstrahlung in deutscher und französischer Sprache auf allen Verbreitungswegen zuständig.

Der Erfolg von ARTE basiert auf engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als überzeugte Europäer.innen teilen sie ihre Begeisterung sowie ihre Analysen und Berichte auf allen ARTE-Bildschirmen. Sind Sie neugierig auf Innovationen in Ihrem Tätigkeitsfeld und haben Sie einen starken Sinn für deutsch-französische Beziehungen?
Die Teams bei ARTE GEIE in Straßburg heißen regelmäßig neue Mitarbeiter.innen willkommen. Sehen Sie doch mal nach: arte.tv/jobs

Abteilungsleiter Presse, Kommunikation und
PR / Unternehmenssprecher (m/w/d)

ARTE GEIE verantwortet die Presse- und PR-Arbeit des Senders im gesamten deutschsprachigen Raum und in den europäischen Zielländern (außer Frankreich). Die Abteilung stützt sich dabei auf ein breites Netzwerk an Journalist.innen der Programmpresse, aber auch verschiedener Fachmedien, die die thematische Vielfalt des ARTE-Programms widerspiegeln. Die Abteilung ist der Programmdirektorin unterstellt und stimmt sich in allen Bereichen eng mit den Kommunikationsverantwortlichen bei ARTE Deutschland und ARTE France ab, um eine kohärente Kommunikation von ARTE als deutsch-französischer Sender mit europäischem Auftrag zu garantieren.

Im Zuge der Neubesetzung der Abteilungsleitung wird eine verstärkte Ausrichtung der Position auf eine moderne Presse-, Kommunikations- und PR-Arbeit und deren Weiterentwicklung vor dem Hintergrund der Digitalisierungsstrategie des Senders angestrebt.

Ihre Aufgaben

  • Strategische Planung und Steuerung der Presse- und PR-Arbeit (Programmpresse und Unternehmenskommunikation) für den deutschsprachigen Raum und die europäischen Zielländer in enger Abstimmung mit der Programmdirektion sowie mit ARTE Deutschland und ARTE France.
  • Leitung und Personalführung eines ca. 15-köpfigen zweisprachigen Teams.
  • Weiterentwicklung der Presse-, Kommunikations- und PR-Arbeit angesichts der sich wandelnden Presselandschaften und Erschließung neuer digitaler Kommunikationskanäle.
  • Mitwirkung an der Konzeption der Gesamtmarkenstrategie von ARTE in den Gremien der ARTE-Gruppe und Koordination der Markenkommunikation und -kampagnen.
  • Monitoring und Weiterentwicklung der KPI für die Presse- und Kommunikationsarbeit und der Reportings gemäß den strategischen Zielindikatoren des Unternehmens.
  • Optimierung der Arbeitsorganisation der Abteilung und des Einsatzes von Tools (CRM, Bearbeitung und Verwaltung von Text- und Bildmaterial).
  • Mitwirkung an der Themenauswahl und redaktionelle Abnahme der monatlichen Programmzeitschrift ARTE Magazin.
  • Organisation und Leitung zentraler Pressetermine, Moderation von Pressekonferenzen.
  • Vorbereitung von Pressebriefings, Vorbereitung, Betreuung und Freigabe von Interviews.
  • Tägliche Medienanalyse und Beobachtung der Presselandschaft in Deutschland und Frankreich mit Blick auf die medienpolitischen Entwicklungen in beiden Ländern, insbesondere die ARTE betreffenden Themen.

Ihre Stärken

  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Allgemeinbildung und sind in der deutschen Presse- und Medienlandschaft vernetzt. Sie kennen die wichtigsten Akteure der Kultur- und Medienpolitik.
  • Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch, ergreifen Initiative und handeln eigenverantwortlich.
  • Ihre interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie sind mit den neuesten PR-Trends vertraut und geübt im Umgang mit Tools in der Kommunikationsarbeit (auch soziale Netzwerke).

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt in Geisteswissenschaften, Germanistik, Medien- und Kommunikationswissenschaft, Journalismus o.ä.
  • Einschlägige Erfahrung als Pressesprecher.in im Bereich der Presseabteilung eines Unternehmens oder anderer Organisationen, idealerweise auch Erfahrung im Marketing.
  • Breites Netzwerk in der deutschen Presse- und Medienlandschaft.
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung.
  • Sehr gute Kenntnis des deutschen, französischen und internationalen Medienmarktes sowie von medienpolitischen Fragestellungen und Diskussionsständen.
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, fortgeschrittene Französisch- und Englischkenntnisse.
  • Arbeitserfahrung in Frankreich oder mit französischen Partnern ist von Vorteil.

ARTE besetzt in Straßburg folgende Stelle:
Eine unbefristete Vollzeitstelle für die Leitung der Abteilung Presse, Kommunikation und PR.

Ein Mix aus Homeoffice und Präsenzarbeit ist möglich.

Sie sind interessiert?
Bitte bewerben Sie sich bis einschließlich 15.07.2024

Die ARTE-Gruppe ist überzeugt, dass die Vielfalt der Talente und Werdegänge eine Stärke ist und setzt sich für Diversität und Inklusion ein.

Im Portal des Anbieters bewerben



Weitere Jobs in Straßburg (Frankreich)

Es sind aktuell keine weiteren Anzeigen in Straßburg (Frankreich) verfügbar.

Aktuelle Highlights

Neu bei DWDL.jobs