Logo Nick © Logo Nick
Kinderfernsehen auf Abruf

Neues von Nick: VoD, Casting und Sport

 

Der Kindersender Nick wartet in den kommenden Wochen mit zahlreichen Neuerungen auf. Neben neuen Formaten wie einer Castingshow bietet Nick auf seiner Website bald auch viele Sendungen kostenlos zum Abruf an.

von Uwe Mantel
14.03.2007 - 11:40 Uhr

Bild: NickGut eineinhalb Jahre ist der Kindersender Nick inzwischen alt und er erfreut sich offenbar steigender Beliebtheit. Im Februar betrug der Marktanteil bei den 3- bis 13-jährigen Kindern in der Kernzeit zwischen 6 und 20:15 Uhr schon 8,6 Prozent, ein Jahr zuvor waren es lediglich 5,3 Prozent. Um den Erfolg zu festigen gibt es bei Nick in den kommenden Wochen gleich mehrere neue Formate.

Am 1. April startet Nick eine erste eigene Castingshow: In "Nick Talent" will man "den neuen Stern am Pop-Himmel" finden. Bewerben konnten sich Jungen und Mädchen zwischen 6 und 13 Jahren. Interessant: Als Jury ist die Band "Banaroo" mit an Bord, die einst beim Konkurrenzsender Super RTL gecastet worden war. Das neue Format wird immer sonntags um 17:20 Uhr zu sehen sein.


Weitere neue Formate: In "Sport Nicks" tellen Kinder den Zuschauern ihre Lieblingssportart vor. Spannende, schnelle Bilder sollen Lust auf Bewegung machen. Zu sehen sein wird das ganze ab Sommer. Schon am 21. April startet hingegen die Tier-Dokushow "Pferdegeflüster", in der Schicksale und Freundschaften junger Menschen und ihrer Pferde erzählt werden sollen. Die Sendetermine: Samstags und sonntags um 15:15 Uhr. Ein neues Sendungskonzept hat darüberhinaus die Sendung "Alles Nick", die immer am Wochenende um 17 Uhr zu sehen ist, verpasst bekommen.

Zudem startet der Kindersender am 2. April ein neues Angebot im Web: "TurboNICK". Auf seiner Webseite bietet Nick dann ein Archiv verschiedener Nick und Nick Jr.-Formate kostenfrei zum Abruf an. Mit dabei sind beispielsweise "SpongeBob Schwammkopf", "Drake & Josh" und "Dora". Doch nicht nur ältere Folgen, auch Premieren und exklusive Episoden soll man online ansehen können.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.