Foto: Pixelquelle © Pixelquelle
Comedy-Quiz wird internationalisiert

Schwartzkopff TV verkauft "5 gegen 100" ins Ausland

 

Mit dem Format "5 gegen 100" will Schwartzkopff TV internationale groß rauskommen. Einen ersten Verkaufserfolg vermeldet das Unternehmen aus der Türkei.

von Jochen Voß
08.06.2007 - 17:06 Uhr

Foto: Schwartzkopff TVEinen Verkaufserfolg meldet Schwartzkopff TV. So wird die Sendung "5 gegen 100" künftig als Lizenzproduktion beim türkischen Sender Show TV zu sehen sein. produziert werden in der Türkei insgesamt 5 Folgen zu je 70 Minuten. Die Herstellung übernehmen die türkischen Unternehmen Medyalab und Anadolu Imaj.

Augestrahlt werden soll die Sendung dann zur Primetime. "Wir freuen uns sehr über den internationalen Erfolg des Formats und sehen die Türkei als ersten Schritt für die weitere weltweite Vermarktung von '5 gegen 100'", sagte Schwartzkopff-Geschäftsführer Karsten Roeder  (Bild).
 


"5 gegen 100" ist eine Mischung aus Comedy- und Gameshow. Fünf Comedians stellen sich darin in einer Art Quiz den Fragen des Moderators und müssen sich dabei gegen das Publikum behaupten. Leonard Diepenbrock hingegen, der die Sendung in Deutschland moderierte, wird wohl nicht weltweit vermarktet und bleibt wohl oder übel den Zuschauern in Deutschland erhalten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.