Bild: ProSieben © ProSieben
Ersatz für "The 4400"

ProSieben holt "Simpsons" in die Primetime

 

Als Ersatz für die quotenschwache Mysteryserie "The 4400" zeigt ProSieben ab kommenden Montag die "Simpsons" zur besten Sendezeit.

von Thomas Lückerath
31.07.2007 - 18:32 Uhr

"Der Siegeszug der Simpsons ist nicht zu stoppen", teilt ProSieben mit und verkündet das Primetime-Comeback der Kultserie. Allerdings nicht ganz freiwillig. Die schlechten Quoten der Mystery-Serie "The 4400" haben zum Handeln gedrängt. So fliegt "The 4400" ab sofort aus dem Programm. Dafür zeigt ProSieben ab kommenden Montag für drei Wochen montags um 20.15 Uhr Doppelfolgen der erfolgreichsten Animationsserie der Welt.

"Ich will nicht ausschliessen, dass wir die 'Simpsons' mal wieder regelmäßig in die Primetime nehmen. Aber es gibt derzeit keine konkreten Pläne", sagte ProSieben-Geschäftsführer Andreas Bartl Anfang des Monats im DWDL.de-Interview. Die schlechten Quoten von "The 4400" boten jetzt offenbar die passende Gelegenheit. Für ihn, so betonte Bartl damals, sei die Serie "eine Herzensangelegenheit".
 


Alle sechs Simpsons-Folgen stehen unter dem Motto "Promis bei den Simpsons". So haben unter anderen U2, George Bush sen. und Stephen Hawking ihren Gastauftritt in Springfield. Ab dem 27. August 2007 startet ProSieben dann mit einem neuen Line-up am Montag in die Herbst-Season - und beerdigt den Mysterymontag vorerst ganz.

Nach der "ProSieben-Märchenstunde" um 20.15 Uhr kommt um 21.15 Uhr überraschend "Extreme Activity" zurück ins Programm. Die mit dem Adolf Grimme Preis ausgezeichnete Gameshow verzeichnete zuletzt im Frühjahr am Dienstagabend schwache Werte. Um 22.15 Uhr läuft die neue Comedy "Krügers Woche" vor "Olm Unterwegs". Um 23.15 Uhr folgt Stefan Raabs "TV Total".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.