Foto: Giga Digital © Giga Digital
Interesse auch an in2movies

Premiere will bei Giga Digital einsteigen

 

Premiere will womöglich beim Spartenkanal Giga Digital einsteigen oder strebt zumindest eine enge Kooperation an. Bei Premiere bestätigt man Gespräche.

von Uwe Mantel
19.12.2007 - 09:58 Uhr

Foto: DWDL.deBei Giga Digital, dem Spartensender für die Themen Digital Lifestyle, Games und eSports, steht womöglich bald wieder ein Eigentümerwechsel an. Premiere zeigt gesteigertes Interesse und hat beim Bundeskartellamt auch bereits einen Kontroll- sprich Mehrheitserwerb an Giga Digital zur Prüfung angemeldet.

Ein Premiere-Sprecher bestätigte auf Anfrage des Medienmagazins DWDL.de, dass man mit Giga Digital über eine "engere Zusammenarbeit" spreche. Wie die genau aussehen könnte, stehe aber noch nicht fest. Eine Übernahme ist also nur ein mögliches Szenario. Die Anmeldung beim Kartellamt sei lediglich "vorsorglich" geschehen.


Ein Einstieg von Premiere bei Giga Digital würde dem Sender sicherlich gut tun, käme doch endlich wieder ein Mehrheits-Gesellschafter aus dem TV-Bereich zum Sender. Derzeit ist er mehrheitlich in der Hand der Finanzinvestoren Wellington Partners und Atlas Venture Fund. Der einstige Mehrheitseigner NBC Universal war Ende 2005 ausgestiegen.

Neben Giga ist Premiere zudem auch an in2movies interessiert, einer Plattform, über die man Filme kaufen und herunterladen kann. Premiere baut ohnehin seit längerem seine Video-on-Demand-Plattform vod.premiere.de sukzessive aus und könnte mit in2movies dieses Angebot womöglich noch erweitern. Auch hier bestätigt ein Premiere-Sprecher Gespräche, entschieden sei aber auch hier noch nichts.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.