Logo: Timm © Timm
Donnerstags

"Village Boys": Timm startet Casting mit Ross Antony

 

Der Schwulensender Timm startet Anfang Juli eine eigene, dreiteilige Castingshow. Gesucht wird eine neue Band im Stile der legendären "Village People". In der Jury sitzt unter anderem auch Ross Antony.

von Uwe Mantel
25.06.2009 - 11:33 Uhr

Logo: TimmWer zwischen "Topmodels" und "Popstars" sowie nach der nur vierteiligen "Showstars"-Suche bei ProSieben am Donnerstagabend nicht auf Casting verzichten will, kann ab dem 7. Juli beim Schwulensender Timm reinschauen. Dort zeigt man drei jeweils einstündige Folgen der Castingshow "Village Boys".

Bei "Village Boys" werden wie der Name schon vermuten lässt Nachfolger für die legendären "Village People", die einst mit "YMCA" und "In the Navy" zum Kult wurden, gesucht. Die Castings finden dabei bei den Christopher Street Days in Berlin, Köln und München statt. Dabei wird der Timm-Wagen jeweils als Karaoke-Bühne genutzt, auf dem die Bewerber das CSD-Publikum ebenso wie die Jury, die aus Ross Antony, Nina Queer und Katja Mitchell besteht, überzeugen sollen.

Über das Weiterkommen entscheiden dann aber rein die TV-Zuschauer, die per Telefonvoting oder SMS abstimmen können. Sie bestimmen letztlich auch gemeinsam mit der Jury, wer beim Finale, das live aus Berlin übertragen wird, Mitglied der neuen Boygroup "Village Boys" wird. Den Gewinnern winkt schließlich neben einem Plattenvertrag noch ein Trip in die Heimat der "Village People" nach New York.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.